Welcher ist für euch der beste Film?

Das Ergebnis basiert auf 34 Abstimmungen

Anderer (Welcher?) 62%
Harry Potter (1-8) 18%
Disney(Welcher?) 12%
Jurassic Park (1993) 6%
Mazerunner 3%

28 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Anderer (Welcher?)

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, bester Film für mich. Ich kann den Trailer auswendig:
" Das ist die Anna. Der Flüchtling. Sie geht jetzt mit uns in die Klasse."
"Herzlich willkommen, Anna."

"Woher weiß Hitler denn, das Papa in nicht leiden kann?"

"Euer Vater schreibt seine Meinung sehr deutlich in der Zeitung."
"Ich will hier aber nicht weg."
"Das will ich auch nicht."

"Also so wie es aussieht, hatten alle berühmten Menschen eine sehr schwere Kindheit."

"Was soll das denn werden?"
"Ein Kalender ich kreuze jeden Tag ein Kästchen ab,bis wir wieder heimfahren."

"Lezten Dienstag sind sie dann mit einem LKW gekommen und haben eure Sachen abgeholt."

"Die Deutschen sind von allen guten Geistern verlassen."

"Vielleicht spielt Hitler ja gerade Mühle mit meiner Spielesammlung."

"Hoffentlich ist er lieb zu meinem Kaninchen."

"Das riecht nach alten Socken."

"Und wenn ihr weiterhin immmer nur von Deutschland träumt, dann werdet ihr viele wundervolle Sachen verpassen."

"Macht es dir nichts aus, Flüchtling zu sein?"

"Doch aber ich finde es auch ganz interressant."

"Ihr Juden musst doch überall die Besten sein oder?"

"Jetzt haben sie uns- die Nazis."

"Ach du Knalltüte, das ist bloß ne Birne."

"Das sah gar nicht gut aus. Ich glaube, die Mama hat geweint."

"Aber als Flüchtling muss man eben oft Abschied nehmen."

"Das gehört zu meiner schweren Kindheit dazu."

" Du wirst immer mein kleines Mädchen bleiben, hörst du?"

"Jetzt können Max und ich eines Tages doch noch berühmt werden."

"Bounjour Madame."

"Madame heißt aber Frau, glaub ich."

"Au Revoir, Madame!"

Sonst empfehle ich auch den Film: Wunder.

Hoffe konnte helfen,

Fuchs28




Wow Respekt

1
@Fuchs28

Das du das ganze auswendig kannst...

2
@Blue809

Fand den Film halt sehr schön und den Trailer auch und wenn man einen Lieblingsfilm hat, dann merke ich mir solche Sachen. Gibt auch ein Buch dazu, mit drei Bänden, es wurde nur der erste Band verfilmt, auch sehr empfehlenswert.

1
Jurassic Park (1993)

Das ist so eine breitflächige Frage, das lässt sich nicht so leicht beantworten. Von den hier genannten würde ich auf jeden Fall Jurassic Park nehmen, weil das von denen der beste Film ist und er auch moralische Fragen aufwirft, die man gut besprechen kann. Außerdem scheinst du ja auch ein Fan zu sein wenn man sich dein Jurassic World Profilbild anschaut, aber was ist denn die Aufgabe? Geht es einfach nur darum einen Film vorzustellen oder gibt es bestimmte Kriterien? Musst du deinen Lieblingsfilm vorstellen oder einen der inszenatorisch gut (Kamera, Bildsprache, ect...) ist oder eher was inhaltlich interessantes? Alles trifft auf Jurassic Park zu und dazu ist er technisch sehr beeindruckend. Aber mehr Präzision in der Frage wäre hilfreich ;)

Woher ich das weiß:Hobby – Filme sind meine Leidenschaft

ja geht nur darum einen Film vorzustellen :)

1
Anderer (Welcher?)

Your Name

Für mich einer der besten überhaupt neben den Studio Ghibli Filmen

Die Hüter des Lichts ist aber auch mega

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Musik/K-Pop & Serienjunkie
Anderer (Welcher?)

Fear and Loathing in Las Vegas, einfach einer der besten Filme überhaupt. Durch diesen Film habe ich Johnny Depp als Schauspieler schätzen gelernt.

Harry Potter (1-8)

Alle Teile von Harry Potter (Wenn mit dem "8 Teil", der zweibänige: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes") gemeint ist. Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, ist für MICH kein Harry Potter und den fand ich schrecklich. Und die Herr der Ringe Trilogie ist auch gut.

Was möchtest Du wissen?