Welcher ist der beste Espresso, mit der besten Crema für eine Siebträgermaschine?

5 Antworten

Trung Nguyen Creative 4. Das ist ein Kaffe aus Vietnam. Der wird traditionell anders zubereitet, also nicht in einer Siebträgermaschine. Er sehr feucht, wenn er frisch ist. Aus diesem Grund habe ich ihn nur löffelweise beigemischt. Der Druck meiner Maschine reicht sonst nicht aus... Der Geschmack geht sehr ins schokoladige. Das ist auf jeden Fall ein besonderer Kaffee, ob er denn auch schmeckt ist geschmackssache. Ich habe gestern ein Paket New York "Extra" bekommen. Den werde ich heute probieren. Der soll auf jeden Fall auch sehr gut sein.

Also ich habe früher immer Illy, Lavazza und Segafredo getrunken, hab mich aber jetzt umgestellt. Ich kann dir nur empfehlen einen Kaffee von Privatröstereien zu kaufen. die kosten zwar meistens ein bisschen mehr aber es ist ein enormer Unterschied. Panama Boquete von Golden crema ist sehr gut mit excellenter Crema, sortenrein! (www.golden-crema.de) Der ist auch nicht gar so teuer wie die anderen Espressos aus kleinen Röstereien.

Ich kann Tre Forze empfehlen, nicht der Günstigste, aber einmal probiert und immer wieder gekauft.

Was möchtest Du wissen?