Welcher ist der beliebteste Job in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Achtung! Satire! Es kann nur der Beruf des Beamten sein: Es gibt unglaublich viele davon; keiner weiss was sie bewirken; über Angst vor dem Arbeitsplatzverlust können sie nur lachen; monatlich festes Geld ohne feste Leistung; der Steuerzahler zahlt ihr Gehalt und sie zocken zusätzlich fette Gebühren ab; sie können so manchen Euro nebenbei machen:); die Gesundheitsreform lässt sie kalt; lange Lebenserwartung um die dicke Pension auszukosten und sie verwalten sich selbst! Wenn das kein beliebter Traumjob ist..... findet Palun1

Politiker! Du gehst morgens nicht zur Arbeit, sondern trägst dich nachmittags zehn Minuten vor Feierabend in die Anwesenheitsliste für den Tag ein. Du bekommst neben dem normalen Gehalt noch einen Zuschlag, weil du den Weg auf dich nimmst. Diesen investierst du in der Kantine! Du hast Vergünstigungen und kannst Pensionen erwarten, von denen Andere nach 45 Jahren Arbeit nur träumen können. Wenns gut läuft, ausgesorgt mit Ende 30. Einziger Nachteil: Ab und zu mal Anwesenheitspflicht, um über Dinge abzustimmen, die du nicht im entferntesten verstehst und den ganzen Tag mit aufgeblasenen Weltverbesserern zu tun zu haben, die denken, Sie tun etwas fürs Volk...

Also ich bin mir ziemlich sicher, das es die Reinigungskraft (im Volksmund auch "Putzfrau") ist! Wieso sonst sollten denn so viele Menschen aus fernen Ländern nach Deutschland reisen - um dann den ganzen Tag neben einem Teller zu hocken? JA!

Wo sonst kann man Menschen so nah sein und ihnen ein so befreiendes Gefühl schenken? Erleichterung, Entspannung und dabei so angenehme Musik laufen lassen das der Magen sich auch gleich erleichtern möchte? :D

Achtung, dieser Beitrag enthält Spuren von Ironie

Deutsche Bank Chef - riesiges Gehatlt - wenn´s in die Hose geht, dann wird er durch einen neuen ersetzt und kassiert nochmal richtig Abfindung! Danach nie mehr arbeiten und Zeit für die Familie - ja das könnt ich mir vorstellen!

Das kann man so pauschal gar nicht beantworten.

-

Der beliebteste Job ist der, wo man gerne zur Arbeit geht, wo die Arbeit noch Spaß macht, wo man sich wohlfühlen kann und auch noch den Nebeneffekt hat, das man dafür entsprechend entlohnt wird.

im sommer rettungsschwimmer an der nordsee am fkk-strand, im winter tauchlehrer in der karibik.

Die Mädels die mit VOXTOURS in alle möglichen Länder reisen, könnt mir auch gefallen.

Oder Kirschen-Tester für MON CHERIE. ;-))

Naja, bei DEN Zielen trotz Jetlag und Magen-Darm-Grippe noch super aussehen & charmant moderieren müssen... Lieber nicht. Dann schon lieber die Kirschen.

0

Hartz 4 Empfänger mit Rücklagen!

Wäre Arbeit was Tolles, hätte die Reichen sie für sich behalten...

oder

Lottogewinner ;-)

Hotel- und Restaurant-Tester

Soooo lecker ist der Job manchmal auch nicht. Hab da so meine Erfahrungen.

0

privater Aktien- oder Fond-Verwalter !

ganz klar! die hartz 4 hausfrau! den ganzen tag mit dem a.... zu hause rumhängen, saufen, rauchen, vor der glotze hängen, tratschen und trotzdem vom staat kassieren!!!und das alles ohne Lehre!!wie peinlich!ach ja: und ein kind nach dem anderen in die welt setzen!yeah!!!was für vorbilder!

Vielleicht... Bundespräsident?

Was möchtest Du wissen?