welcher IQ ist normal, ab wann ist man hochbegabt?

7 Antworten

IQ-Tests machen mich persönlich verrückt, bzw. ich verstehe gar nichts mehr!

Ich würde mich nicht mit IQ-Tests abgeben. Okay, man könnte damit angeben und vielleicht hat der IQ auch Einfluss darauf, ob man bei der einen oder anderen Arbeitsstelle angenommen wird. Aber ich verstehe die Welt der IQ-Tests eh nicht. Meiner liegt bei 121 und dann sagen die plötzlich, in einem anderen Bereich habe ich einen IQ von 138. 

Um deine Frage zu beantworten:                                                                     100+/- 15 ist der Durchschnitt.                                                                         Ab einem IQ von 130 gilt man als hoch begabt.

Aber was soll das dann heißen? Ich bin einerseits hochbegabt, andererseits nicht. 

LG

Von Hochbegabung wird allgemein ab einem IQ von 130 gesprochen.
Allerdings gibt es auch Tests bei denen die Schwelle bereits bei 120 liegt.
Bei mir wurde ein IQ von 134 diagnostiziert. Bei diesem Test war halt die Grenze 120.
Also kann man von einem 144er -IQ ausgehen,sobald man die Messlatte zu Hochbegabung ab 130 verlegt.

Der Durchschnitt ist 100, Hochbegabung beginnt bei 130. IQ-Tests haben aber immer eine gewisse Restunsicherheit, was das punktgenaue Ergebnis angeht, d. h., wenn man ein Ergebnis von exakt oder knapp über/unter 130 erhält, kann es sein, dass man fälschlicherweise für hochbegabt oder nicht hochbegabt befunden wird.

Kann man auch Hochbegabt sein, wenn man laut IQ-Test keinen IQ von 130 hat?

Hallo ein Freund von mir hat einen IQ-Test bei einem Psychologen machen lassen, weil ein Lehrer so meinte, du könntest hochbegabt sein. Er weißt auch viele Symptome von Hochbegabten auf. In dem Test hatte er jetzt nur einen IQ von 108, das ist ja völliger Durchschnitt, kann es sein, das während des Tests etwas falsch gemacht wurde oder das der Test falsch ausgewertet wurde?? Und mein Freund doch Hochbegabt ist?

...zur Frage

IQ von 130? hochbegabt?

ist man hochbegabt wenn man ein IQ von 130 hat ?

...zur Frage

wieviel IQ hat der Durchschnittsmensch udn ab wie viel ist man hochbegabt?

...zur Frage

Gilt man mit einem IQ von 143 als hochbegabt?

...zur Frage

Wie nennt man Menschen, welche nicht intelligent und zugleich im Bereich Soziales überall eher die Katastrophe sind ?

Hallo,

Damit meine ich Menschen, die im sozialen sowie kommunikativen Bereich vieles "falsch" machen. Dies allerdings eher nicht aus Faulheit o.ä. Eher versuchen sie sich bspw. so gut wie möglich anzupassen und bemühen sich zugleich, extrem sozial zu sein. Trotz dieser Bemühung fallen sie mehr oder weniger auf, machen sich (unabsichtlich) überall zum Außenseiter, sind bei vielen unbeliebt oder werden zumindest eher ausgeschlossen. Freundschaften, welche sie schon hatten, waren extrem kurz. Zudem werden sie vom anderen Geschlecht entweder ausgenutzt oder einfach nicht beachtet sowie abgelehnt. Bei Gesprächen auf Whatsapp läuft ständig irgendwas schief: Mal versteht derjenige seinen Gesprächparner nicht, mal umgekehrt, weshalb es auch häufig zu leichten Ausseinandersetzungen kommt oder gar lautlosem Kontaktabbruch (wie z.B. unangekündigte und plötzliche Blockierung auf Whatsapp usw.)

Mit "nicht-intelligent" meine ich dagegen Menschen, welche Dinge sagen, die sich eigentlich auch von selbst verstehen oder von ihrem Verhalten her deutlich jünger wirken, als sie in Wirklichkeit sind sowie trotz viel Lernen schlechte Noten schreiben. Dies allerdings ebenfalls in keinester Weise mit Absicht.

Versteht mich jetzt bitte nicht falsch. Mit dieser Frage möchte ich weder jemanden beleidigen noch dadurch irgendwie Arrogant rüberkommen. Nur wusste ich leider nicht, wie ich diese ansonsten formulieren könnte.. Auch geht es in dieser Frage nicht um jemanden bestimmten sondern eher die Allgemeinheit.

...zur Frage

IQ 129,5 hochbegabt?

Hallo, wo ich früher im Kindergarten war habe ich einen iq test gemacht. Das Ergebnis war ein IQ von 129,5 zählt das auch zu hochbegabt (130) oder nicht ?

Und kann der IQ sich im Laufe der Jahre ändern ? Im Kindergarten war ich ca.5-6 jahre bin jetzt 13

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?