welcher hunderasse passt in einer etagenwohnung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Laprador würde ich sagen. Musst halt mit ihm Gassi gehen, 1-2 mal am Tag. Wichtig ist auch, dass manche Hunde mehr haaren und andere Weniger, wenn du nicht den ganzen Tag putzen willst, musst du dir wohl eine Kurzhaarrasse aussuchen! Sonst geht eigentlich jede Rasse außer Jagdhunde, weil die so viel Auslauf brauchen, dass du da nicht hinterherkommst. Würde mir aber keinen Kleffer anschaffen, weil da die Nachbarn durchdrehen.

Laprador ist eigentlich ideal, nicht Agressiv, mittelgroß und ein Familienhund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 14:08

aber passt ein labrador im dritten stockwerk ohne aufzug?

0

Kommt sehr darauf an, wieviel Auslaufmoeglichkeiten Du ausserhalb der Wohnung hast, und wie aktiv Du sein Hundeleben gestalten willst.. King Charles ist schon ideal, Malteser etc. auch...Du Findest schon das Richtige....Auch im Tierheim, denn da kann man Dir oft die Lebensgewohnheiten des Tieres im Vorfeld nennen...Sollte halt nicht soviel bellen...da gibts auch Rassen, die sich da eher ruhig verhalten.....Viel Spass...:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 14:29

nun jaich habe schon paar vorstelungen obwohl ich sagen muss auslaufmögklichkeizen in der gegend wo ich wohne ist viel und in der nähe gibt es nen wald und schwimen wird der hund auch ganz viel

0

Habt ihr einen Fahrstuhl?

Wenn nicht, dann in jedem Fall einen Hund, den du die Treppen hochtragen kannst. Auch kleine Hunde kriegen von vielem Treppensteigen Hüftprobleme. Schau mal im Tierheim, dort gibt es oft kleine Hunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 15:31

nein wir haben keinen fahrstuhl aber das mit den tragen ich meine ok 20 kg tragen ist nicht die welt ich bekomme da schon unterstützung ist nicht so das ich da alleine bin mit dem hund also das alles wär kein probblem ist alles schon geklärt wer wen den hund hilft mein treppe steigen aber sowas wir einen berner sennenhund oder rott holen wir uns nicht weil er hat schon paar kg zu viel

0

ahja ich vergass was zu erwähnen wohne im dritten stockwerk ohne aufzug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine sportliche und aktive Hunderasse, die gerne treppensteigt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 14:15

ein labrador steigt gerne treppen und was ist wenn der hund älter wird hat er dann immer noch freude daran weil ich lese viel das große hunde dann probleme mit den hüftgelenk haben wenn sie etwas älter werden nicht das ich den labrador tragen muss wenn es was älter wird

0
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 14:15

ein labrador steigt gerne treppen und was ist wenn der hund älter wird hat er dann immer noch freude daran weil ich lese viel das große hunde dann probleme mit den hüftgelenk haben wenn sie etwas älter werden nicht das ich den labrador tragen muss wenn es was älter wird

0

Pudel und schön? Haste keine augen im kopf?????????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koschka88
08.10.2011, 14:22

klar hab ich die ich finde pudel nicht hässlich viele sagen pudel sind schön andre auch wieder nicht es ist geschmacksache

0

Was möchtest Du wissen?