Welcher Hund passt zu uns?(sheltie,etc.)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wen die mutter sich bereit erklärt mal kurz mit ihm zu gehen und etwas zu beschäftigen würde es klappen aber ein hund muss öfter raus zb vor der arbeit also in der früh,mittag,und ne große runde nach der arbeit und kurz vorm schlafen gehen.

Ich denke diese kleinen hunde sind für Anfänger geeignet aber achtet darauf der der hund vom seriösen züchter stammt also stammbaum,papiere und erbkrankheiten test hat.

hallo 7-8 stunden seid ihr verrückt? der hund ist ein rudeltier und hasst es alleine zu sein maximum ist 6stunden im allergrößten notfall. ganz ehrlich kauf dir fische die brauchen nicht so viel aufmerksamkeit!

wieso kann deine mutter ihn zwischendurch raus lassen ??entweder sie ist nicht da oder sie ist zu hause .

einen hund kann man keine 7-8 stunden allein lassen darum könnt ihr keinen hund anschaffen ,auch nicht , wenn deine mutte r ihn mal rauslassen kann - so ein tier braucht den kontakt zu euch nicht nur wenn ihr zeit habt - ihr müßt zeit für IHN Haben das habt ihr abe rnicht -- das wäre tierquälerei !!!

garkeinen! Der hund braucht auslauf und jemanden der sich um den HUnd kümmert wenn der hund bei deiner Mutter wäre und die sich um ihn kümmert während ihr weg seid könnte man sich es nochmal überlegenNimm doch ein anderes Tier wie z.B. Fische

vielleicht hast du nicht gelesen:ich würde mindestens 2 stunden mit ihm rausgehen!

0
@Emmisheltie

:ich würde mindestens 2 stunden mit ihm rausgehen!

Und was soll uns das sagen? Jeder Hund möchte ca. 3 - 5 mal täglich ausgeführt werden, und das an jedem Tag, bei jedem Wetter und auch wenn du keinen Bock drauf hast oder gerade mal mit Freunden abhängen willst...

3

So wie du dir das vorstellst mit einem Hund umzugehen, rate ich euch dringend davon ab überhaupt einen Hund zu euch zu nehmen!!!

Die Sache mit dem Hund erledigt man nicht wie im Restaurant: Rasseliste vornehmen und dann wählen: 1 X Nr. 3 weiblich, 1 X Nr. 7 männlich ...

Ich hoffe mal, du bist eine ahnungslose Jugendliche die hier auch nur mal durchtun will, dass jetzt unbedingt noch ein Hund zum ultimativen cool-rüberkommen fehlt...

wir würden ja morgens, mittags und abends mit ihm rausgehen, halt insgesamt mindestens 2 stunden. und eventuell (je nach rasse) 1-2 mal in der woche agility machen.

wenn so einhund ganztags alleine sein muß , dann sind 2 stunden auf den tag verteilt zu wenig !!

2

Was möchtest Du wissen?