welcher hund ist gut geeignet für allergiker?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine Antiallergene Hunde.

Das Allergen ist auch nicht das Hundehaar sondern die Hautschuppen des Hundes und ein Enzym im Speichel.

Wenn deine Vermieterin dir die Hundehaltung nicht gestattet aufgrund ihrer Allergie, wirst Du dir wohl eine neue Wohnung suchen müssen und dir dann erst einen Hund anschaffen können.

stimmt wohl, ich hoffte nur es gäbe einen anderen weg...

0
@Wolpertinger

klar doch... ;-)aber mein problem hat sich damit trotzdem nicht gelöst... :-)

0
@Wolpertinger

das wäre aber ein großer aufwand und teuer... mal sehen irgendwann lässt sich der wunsch sicher eh nicht mehr aufschieben...

0

Falsch. Es gibt Allergiker geeignete Hunde.

0
@peach24

Es gibt sogar Extrazuchten. Dazu zählt der Labradoodle und der Goldendoodle. Ausserdem sind an kleinen Hunden geeignet der Havanese, Bichon Frisé, Portugiesischer Wasserhund und der Pudel. Sie haaren nicht. Die allergische Person muss allerdings trotzdem auf den Hund der es sein soll getestet werden.

0
@Katrin270182

Das stimmt nicht Katrin, jede Studie die in dieser Richtung angestrengt worden sind, sind abgebrochen worden, weil sie schlichtweg nicht Beweisen konnten, dass es Hunde gibt, die Antiallergen sind.

Trotzdem gibt es Züchter die damit Werbung machen, dass ist aber nichts anderes als Geldmacherei.

Und ich Wiederhole es gerne nochmal, es ist für einen Allergiker vollkommen egal, ob der Hund haart oder nicht.

Der Allergiker reagiert nicht auf die Haare, sondern auf Hautschuppen und ein Enzym im Speichel.

Es gibt die Möglichkeit, sich als Allergiker testen zu lassen und so fest zustellen ob man auf einen bestimmten Hund allergisch reagiert.

Das ist aber keine Garantie, dass man auf diesen Hund nicht irgendwann einmal doch reagiert.

Außerdem ist es ein Dauerstreß für das Immunsystem.

Empfehlen würde ich solch ein Verhalten nicht.

0
@Katrin270182

Es ist schon schlimm, dass es immer wieder solche Ammenmärchen von "Allergiker-geeigneten-Hunderassen" gibt!! (grummel) Es ist kein Argument zu schade um Hundewelpen zu verkaufen! Stimmt es dann nicht ist wieder ein Hund - weil der "abgeschafft" wird - der Dumme!!

0

Das stimmt doch gar nicht!!!! Es gibt Hunde für Allergiker.

0
@stellaneb

Nein, es gibt Hunde, auf die Allergiker nicht so stark oder kaum, bei viel Glück auch garnicht, reagieren!

Aber deshalb ist dieser Hund dann nicht frei von Allergie Auslösern sondern lediglich in dem speziellen Fall glücklicher Weise geeignet!

0

Vielleicht kannst Du Dich noch erinnern: als Obama Praesident wurde und ins Weisse Haus einzog, versprach er seinen Toechtern, dass sie einen Hund bekommen wuerden, den sie sich schon lange wuenschten, obwohl eine seiner Toechter gegen Hunde allergisch ist. Also hat Obama sich beratenlassen und sie haben einen portugiesischen Wasserhund angeschafft. Bisher offensichtlich keine Probleme, denn sonst haette man schon was gehoert, obwohl Obama momentan bestimmt Schlimmeres am Hals hat mit der BP-Oel-Schlamperei. Also, evtl. o. g. Hund. Aber ich glaube nicht, dass die Hunde-Allergie Deiner Vermieterin das Problem ist, sondern fehlende Kommunikation zwischen Euch und allgemeine Ablehnung Tieren im Haus gegenueber. Sprich sie mal vorsichtig daraufhin an und dann siehst Du klarer oder Du ziehst um, denn mit Menschen die Tiere nicht moegen sollte man moeglichst keinen Kontakt haben.

auch der portugiesische Wasserhund, löst Allergien aus.

Wenn ein Allergiker nicht reagiert, ist das immer Individuell und hat etwas mit Glück zu tun.

0

Du wirst an ihr scheitern mit Deinem Wunsch. Wer eine Tierhaarallergie hat, wird auch schon auf die Nähe eines Tieres reagieren. und ob Du den Hund trägst, oder laufen lässt, ändert nichts.Die kleinsten und wenigsten Haare beim aufkehren im Treppenhaus können bei ihr schon einen Anfall auslösen.

das stimmt, eigentlich weiß ich das auch... ich hätte so gern einen schon seit langem ich denke wenn der wunsch so stark bleibt muss ich wohl umziehen...

0

Harlekin Pudel haarend?!

Hallo, wir wollten uns als zweit Hund einen Harlekin Pudel holen, jedoch sollte der zweit Hund auch nicht haaren, da in dem Harlekin ja Fremdblut ist, ist er ja keine reinrassiger Pudel. Nun will ich wissen, ob er haart oder nicht??? LG Bieweryorki

...zur Frage

Mietvertrag ändern - Hundehaltung erlauben

In meinem Mietvertrag (ein allgemein üblicher Mietvertrag) wird die Haltung von Hunden und Katzen nicht erlaubt.

Nun habe ich mit meiner Vermieterin gesprochen und ich dürfte sowohl eine Katze als auch einen Hund haben. Nun möchte ich aber natürlich auch Nummer sicher gehen und das im Mietvertrag ändern.

1.) Reicht es da, einfach ein zusätzliches Blatt zum Mietvertrag z.B. mit dem Titel "Vertragsänderung" oder "Nachtrag zum Mietvertrag" von beiden unterschreiben und zu lassen, wo die Haltung von Hunden (und Katzen) erlaubt wird und wenn ja ...

2.) Was muss da drin stehen, hat jemand eine Formulierung für mich (google hat leider nicht geholfen)?

3.) Oder muss der komplette Mietvertrag neu geschrieben und unterschrieben werden?

...zur Frage

Hunde die kein fellwechsel haben

Hallo :) wir wollen uns gerne einen Zweit Hund zulegen , jedoch ist meine Schwester allergisch gegen alle Tierhaare. Also ich kenne mehrerer kleinere Rassen die keinen fellwechsel haben aber wir suchen eher nach einen größeren Hund aber kein Pudel am liebsten glattes Fell .. :)

danke

...zur Frage

Warum schläft mein Hund immer an der Tür?

Hallo mein Hund kleiner Pudel schläft in meinem Zimmer immer an der Tür wie bekomm ich das weg und warum macht er das

...zur Frage

Rottweiler Haart nach Scheinschwangerschaft

Mein Hund Haart seit 5 Wochen nach einer Scheinschwangerschaft. Muß jeden Tag einen kleinen Hund (Haare) wegfegen. Habe gedacht es läge am Futter , aber sie bekommt "MERA DOC reference" . Das bekommt sie schon immer. Was kann das noch sein , das sie soviele Haare veliert?

...zur Frage

Wieviele Hunde darf ich in meiner 70qm Wohnung halten?

Hallo,

mit mir leben aktuell in meiner 70qm Wohnung 5 Hunde.

Jetzt habe ich von meinem Vermieter eine Abmahnung bekommen, dass dies nicht gehe und zuviel sei.

Kann mein Vermieter deshalb auch kündigen?

Falls ja, wieviel Hunde darf ich halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?