Welcher Grafikkarte ist besser? HD 4670 oder HD 5670?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, die HD 5670 ist schon die bessere Karte. Das ist einfach eine neue Generation. Daher beherrscht sie neue Techniken, ist etwas schneller und verbraucht weniger Strom.

Wirklich gut ist die Grafikkarte aber auch nicht mehr. Eine HD 6770 sollte man schon mindestens haben um ordentlich zocken zu können.

Kakadu81 21.08.2012, 19:03
0
Wanderwisser 21.08.2012, 19:12
@Kakadu81

Genau die Karte meine ich. Also mit nem anständigen Prozessor wirst du GTA 4 (was ja recht Prozessor lastig ist) sicher auf hohen Einstellungen schon spielen können. Mindestens mittlere wären drinnen.

0
Geheimrat 21.08.2012, 19:13
@Kakadu81

GTA 4 --> Systemanforderungen

Ohne eine extrem leistungsstarke Dual- oder Quadcore-CPU kommt in GTA 4 kein Spielspaß auf, die Grafikkarte spielt - solange es ein aktuelles Modell ist - eine eher untergeordnete Rolle. Dies veranschaulichen auch die Systemanforderungen, welche zumindest hinsichtlich des Prozessors alles bisher bekannte in den Schatten stellen. Die Erwähnung der Windows-Service-Packs sollten Sie ernst nehmen, ohne SP1 (Vista) respektive SP3 (XP) verweigert GTA 4 den Spielstart. Nach einigen Minuten Spielzeit schluckt die GTA4.exe mit maximalen Details übrigens 1,8 GiByte Arbeitsspeicher.

Minimale Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows XP SP3 oder Windows Vista SP1
  • Prozessor: AMD Athlon X2 2,4 GHz / Intel Core 2 Duo 1,8 GHz
  • Arbeitsspeicher: 1,5 GiByte
  • Festplattenplatz: 16 GiByte
  • Grafikkarte: Radeon X1900 mit 256 MiByte / Geforce 7900 mit 256 MiByte
  • Internet

Empfohlene Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows XP SP3 oder Windows Vista SP1
  • Prozessor: AMD Phenom X3 2,1 GHz / Intel Core 2 Quad 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2,0 GiByte (XP) / 2,5 GiByte (Vista)
  • Festplattenplatz: 18 GiByte
  • Grafikkarte: Radeon HD 3870 / Geforce 8600 mit 512 MiByte
0
Kakadu81 21.08.2012, 19:15
@Geheimrat

Leider habe ich Intel Core 2 Duo ;S schafft er das noch ?

2,6 Ghz

0
Geheimrat 21.08.2012, 19:26
@Kakadu81

Keine Ahnung, da müßterst Du auch mal Deine andere Hardeware hier rein posten (RAM). Mit Speccy kannst Du das RAM-Modell und die Gesamtgröße auslesen lassen.

So wie ich das vermute, sollte auch Dein Netzteil nicht das Beste mehr sein, poste das Modell auch gleich mal hier rein (Aufkleber am Netzteil), nicht das Dir eine Grafikkarte kauftst, die Dein Netzteil garnicht mit genügend Strom versorgen kann. Dann geht es Dir so wie hier im Video.

http://www.youtube.com/watch?v=_MkBIXiHAqo

0
Wanderwisser 21.08.2012, 20:00
@Geheimrat

Ich schätze mal das, wenn du so 3 oder 4gb Arbeitsspeicher hast, das Spiel schon noch auf mittleren Einstellungen laufen würde. Viel mehr aber dann auch nicht, da die CPU eben nicht mehr die stärkste ist.

0

hd 5670 ist besser aber keins klappt fürs gamen da empfehle ist dir eine amd radeon 7650hd 6730 hd oder nvidia gtx 670

seifreundlich 21.08.2012, 19:13

Wobei der Unterschied zwischen einer GTX670 und der HD7650 bzw der HD6730 beträchtlich ist. Mit der GTX670 kannst du fast alle aktuellen Spiele in maximalen Grafikeinstellungen mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixeln oder höher flüssig wiedergeben, während die anderen zwei Grafikkarten von AMD bei den grafikaufwendigeren Spielen, wie BF3, Skyrim, Crysis 2 u.a., gerade einmal wenn überhaupt die mittleren Grafikeinstellungen flüssig darstellen können...

0
Geheimrat 21.08.2012, 19:18
@seifreundlich

Ihr wisst aber beide das die HD6730 und die HD7650 mobile Grafikkarten sind?

Die mit einer GTX670 zu vergleichen bedeutet, ein Polo 1.1ltr mit einem Porsche zu vergleichen.

0
seifreundlich 21.08.2012, 19:56
@Geheimrat

Um diese beiden Grafikkarten von AMD als direkter Leser als mobile Grafikkarten zu erkennen, fehlte mir eindeutig das bezeichnende Kürzel "M" für dedizierte bzw. mobile Grafikkarten. Nach wie vor ist die GTX670 viel besser als die beiden mobilen Grafikkarten von AMD.

0
Geheimrat 21.08.2012, 20:50
@seifreundlich

Komisch das Du dann in Deiner Antwort nie darauf eingegangen bist sondern gleich den Unterschied genannt hast, immer schön vorher informieren, dann verwirrt man auch nicht den Fragesteller.

"dedizierte bzw. mobile Grafikkarten."

Gerade gegoogelt oder?

"Nach wie vor ist die GTX670 viel besser als die beiden mobilen Grafikkarten von AMD."

Na die Mobilen sind ja auch keine Gegner für die GTX670. Diese zusammen im Vergleich mit einer GTX670 zu nennen ist schon mehr als .....

0

die 5000er ist einfach neuer und somit natürlich besser

Radeon HD 4670

  • erschienen 2008
  • unterstützt Direkt X Version 10.1
  • 320 Streamprozessoren
  • 512 MB GDDR-3
  • 128bit Speicheranbindung
  • 75Watt Verbrauch unter Volllast

Radeon HD 5670, mehr Power, DirektX 11 Unterstützung, mehr und schnellerer Speicher

  • erschienen 2010
  • unterstützt Direkt X Version 11
  • 400 Streamprozessoren
  • 1024 MB GDDR-5
  • 128bit Speicheranbindung
  • 64Watt Verbrauch unter Volllast

Ergebnis

--> HD 5670 ist besser

Quelle

http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

seifreundlich 21.08.2012, 19:15

"HD 5670 ist besser", dafür wiederum teurer...

0
Geheimrat 21.08.2012, 19:21
@seifreundlich

Naja wer heute noch eine Graka von 2008 kauft ist ja wohl früher mal auf den Kopf gefallen.

Eine HD 5670 (58€) ist ca. 15€ teurer als eine HD4670 (44€).

0
seifreundlich 21.08.2012, 19:58
@Geheimrat

Nun, wer eine HD4670 sucht, kann sie direkt von mir kaufen, hab' nämlich noch eine bei mir zu Hause herumliegen. Für 70 Franken steht sie für den Verkauf zur Verfügung.

0
Geheimrat 21.08.2012, 20:47
@seifreundlich

Eigenwerbung hier?

Nana.

Da würde ich lieber eine Neue kaufen, zwecks 2 Jahren Garantie.

0

die 5000er weil die einfach eine generation jünger ist

ikwongk 21.08.2012, 19:01

wie jung eine Generation hat nicht zu sagen, von ihrer leistung her. Bsp. Nvdia. Die Geforce gtx 460 ist zwar älter, hat aber immer noch von gesamtpaket eine vergleichbare leistung, wenn nicht sogar besser, als die neueren von nvida.

0
Triton92 21.08.2012, 19:02
@ikwongk

wir sprechen hier aber von zwei 670er modellen und nicht von 4850 und 5670-.-

0
Wanderwisser 21.08.2012, 19:08
@ikwongk

Das stimmt schon. Wenn man aber 2 Karten aus unterschiedlichen Generationen vergleicht, die aus der selben Leistungsklasse kommen (wie hier die hd 4670 und hd 5670) kann man schon von ausgehen das die aus der neuen Generation die bessere Karte ist. Aber ansonsten geb ich dir recht.

0

Was möchtest Du wissen?