Welcher Glühwein macht schneller betrunken roter oder weißer?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

kein Unterschied 100%
weißer Glühwein 0%
roter Glühwein 0%

7 Antworten

kein Unterschied

Das liegt nur am Alkoholgehalt und vor Allem am Zucker - je mehr Zucker enthalten ist, umso schneller betrunken und umso schlimmer der Kater.

http://www.focus.de/gesundheit/diverses/gesundheit-zuckergehalt-verstaerkt-alkoholwirkung-in-gluehwein_aid_875311.html


Einzig richtige Antwort. Was noch dazu kommt: Bei dem Experiment wird man selten 2x dieselbe Grundlage haben (vorher gegessen oder nicht/Tagesverfassung) etc..

0
kein Unterschied

der Unterschied liegt im Alkoholgehalt.

Generell hat Rotwein mehr Umdrehungen, aber dann ist auch wieder die Frage: was ist da sonst noch drin?

Du kannst nen roten mit 13% haben.. der weiße hat z.B. 11%.. aber wenn Du in den weißen noch nen Schuss gibst..

Das macht Sinn danke

0
kein Unterschied

Mir ist noch kein Unterschied aufgefallen, es hängt natürlich von vielen Faktoren ab wie schnell Glühwein bzw. generell Alkohol "rein haut".

Wenn ich vorher nichts esse dann bin ich ruckzuck betrunken, egal bei welcher Farbe. Da es hier in der Vorderpfalz Glühwein im Schobbe gibt, also 0.5 L, geht das ganze noch etwas schneller =D

Was möchtest Du wissen?