Welcher Geschäftsvorfall für diesen Buchungssatz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst versuchen, die Buchungstechniken zu lernen, da kann man sich im Rechnungswesen sehr viel selber erschließen.

Zuerst fragst du dich, welche Art von Konten beteiligt sind. Bank = aktives Bestandskonto. Verbindlichkeiten ggü. KI = passives Bestandskonto.

Auf welcher Seite nehmen die jeweiligen Konten zu ? Aktive Konten nehmen im Soll zu - passive im Haben. Es nehmen also Bank und Verbindlichkeiten ggü KI zu. Demzufolge lautet die Lösung: wir erhalten ein Darlehen von der Bank ausbezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lostinhere
04.02.2017, 19:57

Vielen Dank!! Also könnte ich grob sagen Kreditaufnahme bei Bank oder? 

1

Nachtrag zum Gesagten: Es könnte sich allerdings auch um eine Bareinzahlung auf das Bankkonto durch einen Darlehensgeber (oder Lieferanten) handeln. Ebenso könnte es eine Vorauszahlung für ein Produkt oder eine Dienstleistung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?