Welcher Gehaltssprung ist nach zusätzlichem Abschluss möglich?

4 Antworten

Für nen Master 2900 Brutto? Bischen sehe wenig. Allerdings scheinst du ja in einer Branche zu arbeiten, die nicht gut bezahlt. Mal Beispiele, ein Informatiker mit Master bekommt häufig ein Anfangsgehalt um die 5000€. Ein Assistenzarzt startet mit 3000€. Ein BWLer in einer Unternehmensberatung mit Master und zusatzausbildung fängt bei etwa 6000€ an.

Genau, meine Branche zählt leider nicht zu den gut bezahlten. Außerdem arbeite ich nicht Vollzeit. 

0

Für einen Teilzeitjob sind 2925€ eine Menge Geld. Und wie kommst du ausgerechnet auf diesen krummen Betrag?

0

Ist denn der Masterabschluss für Deinen Arbeitgeber nützlich? Ansonsten wird ihm das egal sein, was Du so studiert hast oder auch nicht ...

Weiß er davon? hat er dich dabei unterstützt? War es in seinem Interesse?

Was verdienen vergleichbare Beschäftigte in ähnlichen Betrieben / Unternehmen?

Er weiß, dass ich studiere, da ich bereits studiert habe, als ich die Stelle angenommen habe. Unterstützt hat er mich nicht, allerdings habe ich auch nicht danach gefragt. Es ist mein erster Job und ich war damals sehr bescheiden ;-)

Ein Kollege (im gleichen Unternehmen, mehr Berufserfahrung, nicht so gute Ausbildung) hat ein geringfügig höheres Bruttogehalt und einen Dienstwagen zur freien Verfügung. Ansonsten schwanken die Einkommen sehr in dieser Branche. 

0

Verlangen kannst du erst mal gar nichts.

Durch die zusätzliche Qualifikation ändert sich ja nicht an deiner Tätigkeit und deinen Aufgaben.

Du kannst dich aber auf anspruchsvollere und höher bezahlte Stellen bewerben.

In meinem Bereich sind die Stellen leider sehr dünn gesäht. Auf der anderen Seite bin ich auch sehr spezialisiert. Meine Konstellation von Ausbildung und Studium ist schon speziell und nicht so leicht zu finden. 

0
@EinTagImMaerz

Dann bewirb dich woanders. Die Drohung mit einer Kündigung kann auch helfen. Aber nur, wenn du bereit bist, sie auch wahr zu machen.

Ansonsten ... solange sich dein Stellenprofil nicht ändert, gibt es keinen Grund für mehr Geld.

0

Was möchtest Du wissen?