Welcher Gehäusetyp ist am besten wenn ich den meisten Bass bei Dubstep und 30-40 Hz haben will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kann man pauschal nicht beantworten. chassis bassreflexrohr und gehäuse müssen genau aufeinander abgestimmt sein.

grundsätzlich ist der wirkungsgrad bei bassreflex recht gut, dafür gehts nicht ganz runter in den keller (40hz)

transmission lines sind für tiefbass geil (18hz) haben aber keinen wirkungsgrad.

interessant sind konstruktionen, wo du zwei gleiche kleinere chassis nimmst, die gegeneinander arbeiten - so heben sich verformungen gegenseitig weg und du kommst so tief runter wie mit einem grossen chassis

Doppelkammer Systeme sind meistens eher nur besser für den kickbass
Es kommt auch drauf an mit was du das ganze betreiben willst ?

atticustobi 17.11.2015, 23:05

Ich habe eine 1000watt rms an 1 ohm endstufe und einen 12" 1000watt rms an 1 ohm subwoofer 

0

Was möchtest Du wissen?