Welcher Gang bei welcher Geschwindigkeit beim Motorrad?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kommt nur auf den Motor an hat der genug Leistung kann man sogar im    5-6 Gang im Standgas fahren und ohne runterschalten Vollgas geben und der Motor dreht sauber hoch . So was geht aber nicht mit schwach brüstigen 125ern  da muss man viel im Getriebe rühren je kleiner der Motor um so mehr .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei ner 125er fährt man bei 80 km/h im 6. Gang.

Bei ner 1000er dagegen schaltet man bei 80 km/h in den 2. Gang.

Es ist sehr unterschiedlich, wann man schaltet. Bei ner Shopper bei 2500 Umdrehungen etwa, bei ner Sportler bei 8000 Umdrehungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist je nach Model sehr unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungefähr wenn der Motor auf heult und du das Gas durchgedrückt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt von Hubraum und Art ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist unsinnig - denn das hängt sehr vom Motorrad, der Bauart, Übersetzung, Motortyp und Leistung und Getriebe ab.

Beispiel? Mit der Ural schalte ich bei bei 60 in den 4. und es ist Ende bei 110.

Der Supermotofreak lacht darüber, schaltet in den 3 Gang gibt Gas bis 140, schaltet in den 4 und hört im 6 Gang auf...

Auch eine pauschale Angabe nach Drehzahl ist Nonsense, denn das eine Motorrad - z. B. Chopper hat den "roten Bereich" schon bei 5000 U/min und die japanische Nähmaschine geht vielleicht bis 12 000 U/min (oder mehr.. hatte nie einen Reiskocher). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
27.05.2016, 22:28

Beim Superbike zieh ich den 1. bis 100. Auf meiner Sportenduro bin ich im 2. Los gefahren, weil der 1.  nur zum trialen/klettern bei Schrittgeschwindigkeit war. 

Ich hab aber auch schon mal so nen Hunbraumbrummer gefahren, da konnte man den ganzen Tag nur im 4. fahren. Ohne Schalten ;o)

1

Gibt kleinere bei denen man bei 30 in 2 Gang schaltet oder auch bei 120 in den 2 Gang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit der Geschwindigkeit sondern mit der Drehzahl zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es gibt ja den alten Witz wo ein Porsche über die Autobahn mit Vollspeed 220km/h  brettert. Plötzlich ist ein Motorrad neben ihn und der Fahrer klopft an die Scheibe vom Porsche. Der Fahrer öffnet die Scheibe und der Motorradfahrer schreit: Weißt du, wo bei dieser Karre der 2. Gang ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
27.05.2016, 22:31

Es gab auch in Italien mal ein Werbeplakat von Lamborghini. Da stand drauf "unser Wagen verbraucht bei konstant 100km/h  10Liter/100km. ...im 1. Gang etwas mehr ;o)

0

Was möchtest Du wissen?