Welcher Flügeltorantrieb / Torantrieb / Drehtorantrieb für Gartentor?

3 Antworten

Wir haben neulich den 300er von Schartec an unserem Vereinsheim montiert und der ist wirklich robust und zuverlässig. Ansonsten ist Came und Faac, genau wie die meisten italienischen Hersteller ganz ok was die Aussentorantriebe angeht. Allerdings sollte darauf geachtet werden dass diese eben auch die Schließkräfte einhalten was den Sicherheitsrücklauf angeht. Hörmann und Marantec sind immer eine gute Wahl.

Hörmann würde Ich als Spitzenreiter für Innentüren und Garagentore im Privatbereich bezeichnen. Für den Aussenbereich empfehle Ich Sommer oder Came die sind auf jedenfall Favoriten. Es gibt sehr große Unterschiede. Noname-Produkte habe leicht den Nachteil das sie die Temperaturschwankungen der Jahreszeiten nicht gut verkraften dann verstellen sich die eingestellten Endpositionen oder sie funktionieren garnicht, habe auch schon gesehen wie die Antriebsspindel kaputt ging. Also, sowohl Sommer als auch Came haben gute Eigenschaften und sind auch wirklich für solche Gewichtsklassen ausgelegt. Ausserdem kann man die mit Handwerklichem Geschick auch selbst vormontieren....anschließen lassen würde Ich sie allerdings vom Elektrofachmann, mache Ich auch so wenn Ich Tore mit Antrieb verkaufe. (Der Garantieanspruch kann sonst erlöschen.) Tja zu den Kosten kann Ich leider nur sagen: Nicht am Produkt sparen...sonst hast du an deinem Antrieb u.U. nicht lange Freude. Ich kalkuliere für ein zweiflügeliges Tor ca. 1500,- € da sind dann beide Motoren mit Schaltkasten und 2 Fernbedinungen inkl.Montage und Anschluß enthalten.

Hallo,

gute Torantriebe haben Ihren Preis. Für ein 2- flg. Set sollte man mind. € 650 - 800 Kalkulieren. Denn im Preis ist auch der Service entalten. Ebay ist nur ratsam, wen der Fachhändler in der Nähe ist. "Garantie" heist nicht immer Garanie!

Mfg. Frank

Garagentorantrieb Novoferm Fmax 550N, Wackelkontakt beim Fahren?

Antrieb hat Unterbrechungen beim Fahren. Fehler: ein gebrochener Anschlussdraht an einem Bauteil zum Endlagenschalter. Sieht aus wie ein Kondensator !? Beschreibung wie folgt : ( 2 Anschlussdrähte, Beschriftung darauf P 600 K und 2 Wellensymbole, darunter RN) Form: rund mit 8mm Durchmesser, Länge 7,5mm, Farbe: schwarz mit weisser Beschrftung. Frage: ist es ein Kondensator oder was anderes?

...zur Frage

zwei Antriebe ein Sender?

Hallo! Wir haben beim Garagentorantrieb einen Chamberlain 700ev und beim Einfahrtstorantrieb ein SOMMER SM40T. Jeder Antrieb hat einen eigene Fernbedienung mit 2 Tasten, doch ich kann nur jeden Antrieb mit der eigenen Fernbedienung schalten. Ich schaffe es nicht, die Chamberlain-FB für den Sommer-Antrieb zu konfigurieren bzw, die Sommer-Fernbedienung mit dem Chamberlain-Antrieb. Ist das so üblich? Beide System verwenden übrigens die gleich Frequenz. (868 Mhz)

Kann mich mit einem Handsender sowohl das Sommer- als auch das Chamberlain-Tor steuern? Gibt es so einen Funksender überhaupt?

Joachim

...zur Frage

Rückruf gefährlicher Garagentoröffner Marke Schellenberg 550A

Ich habe diesen Produktrückruf gesehen (link) von einem Antrieb der Firma Schellenberg. Und zwar auf der Rapexliste dem EU Alarmsystem für gefährliche Produkte. http://ec.europa.eu/consumers/safety/rapex/alerts/main/index.cfm?event=main.weeklyOverview&web_report_id=1131

Wenn ich nun einen Schellenberg Garagentoröffner habe soll ich den abbauen und stillegen. Sieht gleich aus. Aber was tut man dann damit. Ich mach mir jetzt etwas Sorgen. Wenn das Ding kaputt geht oder explodiert.

...zur Frage

darf Nachbar in meinen Garten gehen?

ich wohn zur Miete und hab als ich einzog ein Gartentor am Zugang zum Garten hingebaut. Das hat einen einfachen Riegel, aber der ist immer zu. Vorher sah ich wie der Bruder des Nachbars mit einem wildfremden komischen Kerl das Tor aufmachte und einfach in meinen Garten ging, um dem Fremden wohl ein Auto in einer Nachbarsgarage zu zeigen (Diese Garage hat ein Fenster zu meiner Gartenseite, da haben die durchgeglotzt) davor hab ich allerdings Gemüse angebaut und gesehen wie sie es angeschaut haben etc. Hab dann gerufen sie sollen raus ich hab das Tor nicht zum Spaß dort. darauf gingen sie zwar gleich aber haben sich lustig gemacht über mich. Ich bin stinksauer, aber frag mich ob ich überreagier? Ich mein Tor heißt doch das ich nicht will das jemand reingeht oder?

...zur Frage

Was und wie lange kann ein Vermieter nach dem Auszug verlangen?

Hallo, Vor fast 3 Monaten sind wir umgezogen. Eine Kaution wurde damals (vor 14 Jahren) nicht gefordert, da wir ein Gartentor und den Zaun für das Grundstück selbst anbringen mussten. Wir legten auch einen Teich samt Hütte an (für Pumpen,Filter etc..). Letztes Jahr wurde der Teich entfernt, die Hütte blieb stehen. Der Zaun wurde komplett erneuert. Im Juli entschieden wir uns für einen Umzug. Dieser sollte ca. Sept./Okt. über die Bühne gehen (je nachdem wann die Vormieter raus sind). Es wurde sich auf den 30.09.16 mit dem Vermieter geeinigt. Wir waren 1 Woche früher raus und der Vermieter schaute sich das Objekt an. Die meisten Räume wurden in der Vergangenheit gestrichen. Der Vermieter meinte, seine Mitarbeiter würden das übernehmen, da auch die Fensterrahmen gestrichen werden müssten. Ich sollte noch erwähnen, das der Vermieter letztes Jahr von sich aus das Haus Außen gestrichen hat (die Rahmen NICHT). Ansonsten hat er in der ganzen Zeit nichts gemacht. Wir müssten nur eine bestimmte Summe zahlen. Wir verwiesen auf den neuen Zaun, das Tor, die Hütte (die laut Vermieter stehen bleiben darf) und eine Satschüssel.

Am 29.09.16 übergaben wir die Schlüssel an den Vermieter.

Mitte Oktober meinte der Vermieter plötzlich, die Hütte müsste nun doch weg (oder zahlen). Wir wohnen nun weiter weg und können nicht mehr Urlaub nehmen, also würden wir den Betrag zahlen, aber die Hütte müsste er selbst abreißen. Fast 2 Monate kam nichts mehr vom Vermieter.

Das Haus war vor wenigen Tagen RESERVIERT. Heute meldet sich der Vermieter mit der Forderung, das WIR die Hütte bis zum 16.01.17 abreißen müssten und schriftlich bestätigen, das im Boden keine Rohre/Leitungen vom Teich vergraben sind. Das Haus wäre ab dem Datum vermietet. Natürlich sollen wir zusätzlich noch diverse Kosten übernehmen.

Das kann doch nicht richtig sein!? Zur/von der Hütte gehen logischerweise Leitungen zum Regenrohr, es wurden Stromleitungen verlegt....

Wir haben seit fast 3 Monaten keine Schlüssel mehr !!! Es gibt auf beiden Seiten nichts schriftliches (auch wenn WIR immer wieder darauf bestanden haben) !! Jetzt müssen das wohl Anwälte klären.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?