Welcher Film war so schlecht, dass ihr ihn nicht zu Ende sehen konntet?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Da würde wohl jeder Sat1-Fernsehfilm drunter fallen.

Im Kino habe ich schon einige schlechte Filme gesehen, doch bisher konnte ich wiederstehen, früher zu gehen. Ich habe schließlich dafür bezahlt und die Hoffnung stirbt zuletzt!

Ein paar Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit:

  • Independence Day: Wiederkehr
  • xXx: Die Rückkehr des Xander Cage
  • Hangover 3

Was heißt schlecht ... ich fand den Film "Die Kinder von Monsieur Mathieu" so erdrückend und traurig, dass ich - wir sahen ihn uns in der Berufsschulzeit an - während der Stunde aufs Klo ging, mich dann auf dem Parkplatz in meinen ollen Audi setzte was keiner sah & mir seeeeeeehr viel Zeit ließ.

  • Syrianan

  • Bait - Haie im Supermarkt
  • Scary Movie 5

Jetzt richtig: Ich liebe zwar Luis de Funnes - aber den Film "Alles tanzt nach meiner Pfeife" von 1970 habe etwa in der Mitte abgebrochen und bin kaum motiviert weiter zu schauen.
Dann doch lieber die X-te  Wiederholung von "Brust oder Keule", "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe" oder "Oskar"

Memento, der Trailer war gut, die Story schien durchdacht zu sein, aber der Film war richtiger Schrott, mehr als die ersten 40 Minuten habe ich davon nicht ausgehalten

Drainage 27.02.2017, 13:02

Quatschkopf. Einer der besten Filme aller Zeiten.

1

Eigentlich schau ich jeden Film zuende.. wo ich es aber wirklich nicht geschafft hab, war das "Nightmare On ElmStreet" Remake!

Wo ich mir gewünscht hätte, früher aufzuhören war:

Oldboy Remake
Shutter Remake
The Forest

LG

Batman v Superman: Dawn of Justice, der war ganz schlimm

Geht mir gerade bei Jurassic World so. Hab jetzt auf Amazon Prime den Anfang gesehen wo die Kids im Park ankamen (bis zu der Szene wo die Wissenschaftlerin über den Hybriden sprecht) und dachte echt nur gähn... Klischees bis zum geht nicht mehr. Wieder mal Eltern in Scheidung, ein kluges und ein rebellisches Kind, Wissenschaftler die nicht schlau werden... Ne danke... Weiter schaue ich mir den nicht an...

Redekunst 27.02.2017, 16:11

Wut?.....Der Film war richtig gut, aber na ja Geschäcker halt.^^

0
Alfco 27.02.2017, 16:21
@Redekunst

Die ersten beiden Teile von Jurassic Park gefielen mir ja auch noch. Der 3. war dann schon deutlich schlechter.

Aber ist bei vielen Blockbustern so. ZB den 1. Transformer-Film könnte ich mir immer wieder ansehen. Danach wurden nur noch die Effekte besser, die Story ließ nach. Ebenso wars bei Star Wars... Von Triologie zu Triologe wurden sie schlechter...

0

Also ich finde den Film "Charlie und die Schokoladenfabrik" (2005) furchtbar. Ich sah ihn mal zufälligerweiße im TV, aber nach einer halben Stunde oder so zappte ich weiter.

Ich finde die Umpa Lumpas einfach furchtbar nervig ^^

erdnuss312 27.02.2017, 13:02

ja ich fande den von 1971 auch viel besser als der von 2005

2
grisu2101 27.02.2017, 16:07
@erdnuss312

Ja, und Jonny Depp spielt da so schleimig.... nee, ist auch nicht mein Fall.

1

Ghost Rider

Twilight

Ich fand den Film sch...

Obwohl ich ein extremer Wolverine-Fan bin muss ich leider sagen "Wolverine: Weg des Kriegers".

Keine Ahnung, aber diese Mischung aus Samurai und die Story selber haben mir da überhaupt nicht gefallen, so dass ich ihn mir nicht bis zum Ende angesehen habe.

Redekunst 27.02.2017, 16:10

hohle das mal nach, der Film war die Bombe, besonders das Ende 

0

Einohrhase und zweiohkrüken
Meine Mutter hat mir damalsgesägt, er sei gut und KEIN Babyfilm... Ich hab dann das Kini verlassen, war ein Film für Krabbelkinder

DieKatzeMitHut 27.02.2017, 10:40

Und trotzdem hast du den zweiten Teil gleich auch im Kino angeschaut..?

0
mchawk777 27.02.2017, 10:41

Die habe ich auch nie zu Ende gesehen - Warte - Ich habe damit erst gar nicht angefangen. 😀

0
Tirtletoknow 27.02.2017, 10:45

es gibt einemzweiten Teil davon?!? die armen Kinder...

0

Independence Day 2  und auch 2012 - Selten so unlogische Sachen gesehen !

xrobin94 27.02.2017, 13:01

"unlogisch"

0
grisu2101 27.02.2017, 16:03
@xrobin94

Ja, unlogische Sachen - die waren unlogisch. Verstehste ?

z.B. warum soll die Heckklappe eines Schiffes Hydraulikzylinder haben und zusätzlich auch noch ein gigantisches Getriebe, welches man mit einem popeligen Handy blockieren kann ?

Da lachen echt Grundschulkinder drüber....

0

Twilight

Selfless

Interstellar 

Die neueste Verfilmung von winnetou (deutschland)

Irukandji00 27.02.2017, 12:58

was, interstellar? den fand ich klasse!

1
Thammykolbox 27.02.2017, 13:16
@Irukandji00

Jeder hat nen anderen Geschmack, den fand ich auch gut aber mein Bruder hat gesagt er fand ihn schlecht deswegen 

0

The Voices mit Ryan Reynolds!

 

Eigentlich Riesenfan von Bruce Willis, aber "Unzerbrechlich" und "Hudson Hawk" gingen mal gar nicht. Dann alle Transformers außer den ersten; Twillight, Shades of Grey 1+2, die Til Schweiger Filme, F uck ju Göthe 2+3.... fast jeder in Deutschland produzierte Film.
 

Ich habe mir aber alle Filme zuende angesehen. Aber nur weil man dann noch Spaß am Abend hat


einige, aber an die erinnert man sich dann ja auch ungerne.

xXx2 fällt mir da als erstes ein. 

Sharknado

Was möchtest Du wissen?