Welcher Feuerlöscher ist am besten geeignet für einen Imbisswagen?

7 Antworten

Nimm FB3 oder FB6 Easy von Gloria. Kann Brandklasse A,B,F löschen und ist bis -30 Grad frostsicher, ist im Imbisswagen sicherlich nicht schlecht im WInter.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ist meine Berufung, Konstruktion und mehr.

Welche Vorschrift bei der BG schreibt einen Fettbrandlöscher vor?? Es gibt Sonderregelungen, Regelungen, Gesetze und Verordnungen. Eine ist zum Beispiel die BGR 133 (googeln) dort kannst du anhand von Tabellen rausbekommen wie du sinnvoll Brandschutz umsetzen kannst ohne später ärger zu bekommen. Die Feuerlöscher müssen gewisse DIN Normen und Leistungseinheiten erfüllen wenn sie aufgestellt werden. Da du keine Friteuse hast bräuchtest du auch nicht unbedingt einen Fettbrandlöscher. Schaden tut der aber nicht da diese Löscher auch für die Brandklassen A und B geignet sind.

Ich würde dir auf JEDEN FALL einen Fettbrand Löscher (und vielleicht ein Elektro Löscher) empfehlen. Und um die Geräte würde ich mir im falle eines Brandes sowieso keine sorgen machen, die Geräte kann man meist sowieso nicht mehr gebrauchen wenn sie gebrannt haben.!

Danke für erste! Aber brauche ich wirklich ein Fettlöscher, nur wenn ich eine Grillplatte benutze? Und wie schaut es aus, wegen den anderen elektrischen Geräte. Werden die mit dem Fettlöscher kaputt, nach einem Einsatz?

Hallo, Du benötigst auf jeden Fall einen sogenannten FETTBRAND-Feuerlöscher. Dieser ist von der BG vorgeschrieben wenn mit Fetten und Speiseöl/ Friteusen benutzt werden.

Ein 2 oder 3 Liter Gerät wird reichen. Löschdecken werden eigentlich nur noch ungern angewendet und sind für Fettbrände auch nur bedingt geeignet. Habe ein kompaktes 2 Liter Gerät für 55 € inkl Versand bezahlt. Habe den von einem Feuerlöscherhändler gekauft,da dieser auch entsprechend abgenommen wird beim kauf (was der Baumarkt nicht darf). www-feuerlöscher-kiel.de heist der Laden.

Was möchtest Du wissen?