Passt eine SATA-3 Festplatte in ein SATA-2 Gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Platte die gleiche oder eine kleinere Baugröße hat, passt sie (ggf. mit Adaptern).

SATA 2 und SATA 3 unterscheiden sich nur in der Datenübertragungsrate. Letztere ist schneller … :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finax1
27.11.2016, 09:24

Danke☺

0
Kommentar von wolfgang1956
02.12.2016, 12:45

Danke für die HA

0

Achtung nicht den Fehler wie ich machen:
So ein Rahmen ("Caddy") ist nicht mit ner SSD kompatibel, auch wenns manchmal dabei steht. In den muss also die HDD rein.

Aber ja, SATA ist auf und abwärtskompatibel (bei meinem Anfang 2011er ist das Superdrive eh nur über SATA I angeschlossen, wär also so wie so grad egal)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist das er auch passt. Da muss es keine Luxusmarke sein. Und nicht vergessen, min 10.11 muss auf der alten HD installiert sein, sonst erhält die SSD keinen PrimEnabler und wird frühzeitig beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Finax1
26.11.2016, 14:30

Aber funktioniert die SATA-3 Platte im SATA-2 Rahmen?

0
Kommentar von Finax1
27.11.2016, 09:24

Danke😀

0

Was möchtest Du wissen?