Welcher Fernseher eignet sich für meine Belangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder Fernseher hat einen eingebauten Tuner,so wird der verbaute Receiver genannt,die Frage ist da nur wie Du empfängst,es gibt Sat (DVB-S) Kabelfernsehen (DVB-C) und das digitale Antennenfernsehen ( DVB-T und DVB-T2 HD).Dann wäre auch nicht unwichtig wie teuer er sein darf,und maximale Grösse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pc333
11.11.2016, 19:17

Ich empfange über Satellit. Kosten spielen fürs erste keine große Rolle da ich keine Vorstellung habe wie viel es in etwa kostet. Nicht größer als 40 Zoll

0

Internetanschluss hat nur dein Router. Das TV hat einen Lan- oder Wlanadapter und ist ein Smart TV. Der eingebaute Receiver sollte dem entsprechend ein Receiver sein der dem entspricht wie ihr eurer TV-Program empfangt. Also DVB-T2 für TV über Antenne, DVB-S TV über Satellit, DVB-C für TV über Kabelempfang.  Für das Streamen vom Handy musst du schon nachsehen wie es bei deinem SMartphone geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pc333
11.11.2016, 19:14

Ich habe einen Satellitenanschluss. Und wie bzw wo kann man das nachsehen wie das Streamen funktionier?

0

Was möchtest Du wissen?