Welcher Fehler ist vorhanden, wenn der Auspuff nach dem Krümmer vom Chinaroller bei vollast anfängt zu glühen?

5 Antworten

4 kW aus 50 cm^^3 ist für einen Viertakter schon extrem viel. Da liegt es zunächst in der Natur der Sache, dass die Abgase extrem heiß sind.

Hatte längere Zeit mit hochaufgeladenen und schnelldrehenden Dieselmotoren zu tun (also praktisch reine Rennmotoren), da haben die Krümmer bei Volllast so hell geglüht, dass man bei stockfinsterer Nacht alleine deswegen locker Zeitung lesen konnte, so hell haben die geglüht.

Was man noch prüfen könnte, wäre der Zündzeitpunkt. Stimmt der nicht, wenn er z.B. zu spät ist, kann es auch zu einer zusätzlichen Temperaturerhöhung der Abgase führen.

Einen 49 cm³ - Viertaktmotor mit 4 kw (5,4 PS) gibt es ganz sicher nicht, der meines Wissens aktuell stärkste Serienmotor in dieser Bauart ist der Vierventiler von Piaggio, welcher 4,4 PS leistet, die meisten haben eher 3-4 PS. Soviel vorab.

Dass der Krümmer glüht, kommt gar nicht einmal so selten vor und muss keinen Fehler bedeuten. Ich habe das schon oft beobachtet. Abgas ist nun einmal so heiß, dass man damit im Extremfall Metall zur Rotglut bringen kann.


Das Material am Auspuffkrümmer ist an dieser Stelle vermutlich extrem dünn.

Das kommt daher, dass die Rohre aus denen diese Krümmer gemacht werden gebogen werden. Das Material muss sich beim Biegevorgang auf der Außenseite extrem Dehnen.

Aus diesem Grund beginnt es schon relativ schnell zu glühen.

Motorkontrollleuchte wird angezeigt! Auto springt nicht an!

Hallo ihr Lieben,

heute nach der Arbeit hat sich das Auto total schlimm angehört (lautes Klappergeräuch beim Fahren). Danach war ich einkaufen und als ich wieder heimfahren wollte, wollte das Auto nicht mehr anspringen. Dann haben mir 2 nette Jungs geholfen: sie schlossen Übertragungskabel an mein Fahrzeug und siehe da: es ist angesprungen! Als ich gefahren bin, ist mir aufgefallen, dass die gelbe Motorkontrollleuchte brennt/ Geräch war wieder da/ und das Lenkgrad blokierte beim Fahren....Ihr Lieben, was kann das sein? Ist das Akumulator oder doch Motorschaden??? :-/ mach mir echt Sorgen :-/

Liebe Grüße

...zur Frage

Wie würdet ihr den Motor anschließen? In Stern oder Dreieck?

Hallo Elektroniker und elektrisch Versierte.

Wenn ich auf dem Typenschild des Motors in 2 Zeilen untereinander folgendes Stehen habt. (durch Rahmen getrennt)

400V Stern

230V Dreieck

Wie würdet ihr es mit unserem 230V Drehstromnetz anschließen und warum?

...zur Frage

Mofa ohne auspuff fahren?

Hallöchens, ich hatte neulich das kleine problem, dass mir bei meiner mofa der krümmer abgerostet ist und denn hat er sich komplett verabschiedet, also ist gerissen, so, ich war natürlich erstmal verwundert, dass ich son derben sound hab, aber is das eigentlich schädlich für den motor?

...zur Frage

Motor zum Test ohne krümmer fahren schädlich?

Ich hab einen neuen 125ccm 4-Takt Motor gekauft und da dieser im Höheren Drehzahlbereich stottert und ich vermute das es am Auspuff müsste ich diesen mal komplett vom Zylinder entfernen und damit mal 1-2 Minuten fahren. Meine Frage ist nun schadet das dem Motor da dieser ja noch nei ist und noch keine 10km gelaufen ist.

...zur Frage

MZ ETZ 250 251 Motor

Ist in der ETZ 251 genau der selbe motor eingebaut wie in der ETZ 250 - oder welche unterschiede gibt es da -

Aufjedenefall hat die ETZ 251 einen anderen Krümmer und Auspuff

...zur Frage

ich habe mal eine frage zum krümmer ob ich einen p2 oder p3 krümmer verbauen sollte ?

Ich habe mir einen automatik motor gekauft da mein alter kaputt gegangen ist jetzt ist das problem aber das ich einen neuen zylinder habe der einen anderen flansch jetzt weis ich nicht ob ich einen p2 oder p3 krümmer mir kaufen soll weil ich mal gelesen habe wenn mann nicht so viel getuned hatt kann auch ein p2 besser sein mit dem alten motor lief sie so ca 35 ich habe auser einem anderen auspuff und krümmer und zahnrad nichts an dem alten motor sonst gemacht ich hoffe ihr könnt mihr helfen und ich bedanke mich schonmal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?