Welcher Farbtyp bin ich? Welcher Braunton steht mir?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wer wegen blonden Haaren gemobbt wird, hat wohl ziemlich oberflächliche Mobber aber gut...

Ich denke mal eine Beratung beim Friseur wäre am sichersten, aber probier doch einfach mal ein schlichtes hellbraun...

Aber wenn du dir das nur einreden lassen hast, wegen diesen sehr intelligenten Mobbern, dann sag ich dir gleich, ignorier die Typen und sei du selbst!

Ich könnte dir mal erzählen was in meiner Klasse so abgeht, aber das würde sehr lange dauern, weil ich bestimmt dir 2 Seiten schreiben kann

1

Du bist ein Sommertyp. Dir stehen keine warmen Töne. Blond steht Dir nicht, wegen dem gelb. Was Dir stehen würde wären gedeckte aschtöne. Probiers mit gedecktem braunton oder gedecktem blond. Ich weiß, dass die Friseure keine aschtöne benutzen wollen, weil sie das im Grunde auch irgentwie ganz falsch hinkriegen. Du darfst übrigens eigene Farbe zum Friseur mitbringen. Ich würde Dir raten, bleib blond, denn Du bist im Grunde doch ein heller Typ und Du wirst mit braun untergehn. Such Dir die richtige aschblonde Farbe aus dem Internet und geh damit zum Friseur.

steht mir überhaupt noch etwas? :(

1
@Mia8467

:))) Ich habe das gleiche Problem. Ich habe mein Leben einfach immer nur blonde Strähnchen gemacht, damit der Ansatz dunkel bleibt.

Die Farbe muss gedeckt sein, dann siehst Du fantastisch aus!!!

1

So dunkelbraun das es fast schwarz ist

Was möchtest Du wissen?