Farbklasse , Preisklassen Fassadenputz ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten man sucht sich beim Maler anhand einer Farbkarte eines bekannten Herstellers eine Farbe (incl. Farbnummer) aus.

Dann weis jeder der das Material und/ oder eine Leistung anbietet was gemeint ist.

Je intensiver (mehr Farbanteile) desto preisintensiver ist die Farbe.

Bei dem Verbrauch muss man ca. 15 ml pro Quadratmeter ausgehen. Da kann man sich dann leicht ausrechnen was die Farbe kostet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?