Welcher Eyeliner für Anfänger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für Schminkanfänger solltest Du erst mal mit Catrice / Essence / P2 oder Trendit-up starten, damit Du ein Gefühl dafür bekommst. Ob Du dann zu Liquid oder Gelstiften wechselst, wirst dann selbst merken. 

MAC für Schminkanfänger finde ich übertrieben, sorry! Gerade um erst mal reinzukommen, muss es nichts teures sein. 

Meine Schwester ist MuA und selbst sie benutzt am liebsten manchmal günstigere Produkte, da die manchmal doch besser sind. Sie hat mir jetzt erst einen Gelstift geschenkt von Essence (ahoi Boy) der ist toll, ist weich, kann man super auftragen, auch verblenden und hat einen eingebauten Spitzer, was immer toll ist, da er dann "immer" einsatzbereit ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den eyeliner pen von essence schon ziemlich gut :) Und der "Black Track " von Mac ist auch gut trocknete bei mir leider öfters relativ schnell aus bevor das produkt zu ende ist :/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?