welcher esstich zu weißer hochglanzküche, ausser glas

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmiedeeisentische haben meist eine Glasplatte, vielleicht einen richtig schönen alten Holztisch - vor allem so ein richtiger Stilbruch kann top aussehen

da habe ich auch schon dran gedacht aber wo herkriegen ? wohen im ruhrgebiet.wir haben leider nicht so schöne flohmärkte hier

0

habe mich für einen holztisch entschieden,nicht alt aber auf alt gemacht. sieht super aus.vielen dank für deinen tipp !

0
@nil81

schön das freut mich! Ist auch viel gemütlicher und nicht so kalt an den Armen wenn man länger dran sitzen will ;-)

0

Ich hätte mir einen Buchetisch dazu gekauft. Darauf eine schöne einfarbig bunte Tischdecke als Farbtupfer.

Zu Weiß und Grau passen ja alle Farben, da Du aber auch Buche hast, würde das passen.

Schwarz wäre auch wunderbar dazu gewesen, aber sicher hast Du längst Deine Vorstellungen verwirklicht in der langen Zeit danach....

Entweder Grau oder die Fußbodenfarbe würde ganz gut passen.

Wie Zimmer einrichten als Junge?

Hallo,
Ich darf als Geburtstagsgeschenk von meinem Vater mein Zimmer komplett neu nach meinen Wünschen einrichten lassen.
Da ich seit dem verlassen meiner mutter bei ihm wohne in einer kleinen Wohnung hab ich etwas Platzprobleme.
Ich bin 16/m und mag eher schlichte Farben. Ich hab mir vorgestellt mein zimmer weiss einzurichten aber alles weiss wäre zu langweilig und kahl.
Was für nh Farbe soll ich dazunehmen? Mein Boden ist aus laminat und die wände sind weiß. Nur meine Zimmermöbel sind schon ziemlich alt. Mein Zimmer ist ungefähr 15-18 Quadratmeter groß. Mein Zimmer sollte jetzt nicht zu kindisch sein aber auch nicht zu schlicht und kahl. Was in meinem Zimmer sein sollte: 2 Kleiderschränke, 1 Schreibtisch, 1Bett (gemütlich und etwas größer), 1 oder 2 Komoden. Die schränke sollten mit schiebetüren sein. 2 Schränke da ein schrank von meinem Vater ist und er im wohnzimmer schläft. Ich will auch den jetzigen kleiderschrank meines vater ändern und auch was kaufen dass in mein zukünftiges neues zimmer passt von farbe und model her. Mein Zimmer sollte so eine Mischung aus modern und gemütlich sein. Es sollte auch ein gemütlicher Teppich dabei sein der von Farbe her passt. Bilder wären ganz nett. Natürlich sollten die Bilder zu einem kleinem Zimmer passen. Das größte problem ist ja der Platz von daher sollten die Bilder schon realistisch sein und in für ein kleines Zimmer optmiert sein. Und nebenbei mein Zimmer ist rechteckig. Und was für nh lampe sollte dabei sein? Bzw Deckenleuchte?

...zur Frage

Neue Wohnung: die Wäsche ist klamm und die Räume wirken feucht! Was kann ich tun?

Ich wohne seit 2 Wochen in meiner neuen 2zimmer Wohnung! Die Wohnung liegt im Erdgeschoß, die Wände sind nur gestrichen und nicht tapeziert und außerdem ist sie mit Laminat ausgelegt! Ich hänge meine Wäsche am Ständer auf. Die gewaschene Wäsche trocknet ziemlich langsam und riecht leicht muffig aber am schlimmsten ist, dass meine andere Wäsche und vorallem mein Bettzeug extrem klamm ist. Einfach alle Textilien fühlen sich feucht an und trotz 21 Grad Zoimmertemperatur sind die Wände extrem kalt und fühlen sich ebenso klamm an. Was kann ich dagegen tun? Liegt das an der Isolation?

...zur Frage

Dunkler Laminat - Wie streichen? Welche Möbelfarbe?

Hallo zusammen,

ich werde in ein paar Wochen eine neue Wohnung beziehen und bin gerade dabei wegen Wandfarben und Einrichtung zu schauen.

Ich nenne mal das Beispiel Wohnzimmer: 17 qm Dunkler Laminatboden (dunkel braun, nicht schwarz)

Da die Wände sehr gross sind, würde ich diese ungern weiss lassen. Welche Wandfarbe würdet ihr zu solch einem Boden empfehlen? Eine Farbe oder mehrere? (Eine Wand so, die andere so) Streifen?

Und in welcher Farbe soll die Einrichtung sein, sprich Wohnwand und Couch? Einen grossen Teppich hätte ich auch gerne noch drin.

Erste Überlegungen waren: Beige Wand, schwarze Couch, Weiss Schwarze (hochglänzende) Wohnwand, beiger Teppich.

Ich freue mich über eure Tipps, da ich mir halt noch garnicht sicher bin :)

Danke und liebe Grüße

...zur Frage

Leder Schuhe dauerhaft schwarz färben .

Hallo , ich habe hell braune Leder Schuhe / Stiefel die ich gerne auf Dauer schwarz färben möchte. Was kann ich dafür benutzen und wo bekomme ich das her ? Wenn möglich Bitte nichts Gesundheitsschädigendes . Danke im vorraus :)

...zur Frage

Vermieter will alle Kosten auf mich abwälzen?

Meine Vermieterin hat sich heute gemeldet (Auszug bereits Ende Februar) und sagt jetzt, dass die Wohnung in einem soooo desolaten Zustand ist, was sie noch nie gesehen hat. Bei der Übergabe hat sie gesagt, dass sie ja 6 Monate Zeit hat die Kaution auszuzahlen und dann die Nebenkostenabrechnung bis dahin fertig hat und dann damit verrechnet. Wegen Mängel hat sie nichts gesagt. Es gab bisher nur einen, das war der Parkettboden mit zwei Wasserflecken, was der Haftpflichtversicherung bereits bekannt war und mit ihr geklärt werden sollte. Jetzt der Knaller: Da ruft sie heute an um zu fragen, ob ich die letzten 10 Jahre nicht ein einziges Mal geputzt hätte, auch die Fenster nicht. Natürlich habe ich das. Es ist eine alte Wohnung und man sieht nicht wirklich den Unterschied ob da gewischt und gesagt wurde oder nicht. Sollte ich mal dazu sagen. Sie meint jetzt, die Kosten würden sich auf 10 bis 15.000 € belaufen, da neue Fenster eingebaut, neuer Parkett verlegt, alle Wände neu tapeziert und gestrichen werden müssten bla bla blaaaa... Sie sagte als ich auszog, dass sie eine Menge machen müsste, weil die Wohnung schon alt und verwohnt ist, nur kann sie doch nicht auf meine Kosten jetzt keine Sanierung vornehmen. Ich habe die Wohnung unrenoviert übernommen, also habe ich selber gestrichen, den Laminat verlegt und den Parkett im Wohnzimmer abschleifen lassen. Jetzt sagt sie, dass man in der Küche nicht drüberstreichen kann, weil da schon ein paar Male gestrichen wurde. Ja ist das denn noch mein Problem?!?Sorry für den langen Text, ich weiss nicht ob abwarten oder in die vollen gehen das richtige ist. Danke

...zur Frage

Wohnung sieht nie aufgeräumt und gemütlich aus

Hallo,

ich bin vor ca. einem halben Jahr von Zuhause ausgezogen und wohne mit einer Freundin zusammen in einer 3 Zimmer Wohnung. Da unser Budget nicht so groß war/ist sind die Möbel in unserem gemeinsamen Wohnzimmer etwas zusammen gewürfelt (Fernsehwand aus Holz, Esstisch aus dem gleichen Holz, Couchtisch aus einem anderen Holz, schwarze Couch). Bevor wir eingezogen sind, haben wir uns einen "Farbplan" gemacht, welche Farben wir in diesem Raum haben wollen, haben uns auf zwei geeinigt und die überwiegen jetzt auch was Wandfarbe, Kissen, Stühle etc angeht. Aber trotz unserer Planung sieht das Ganze einfach nicht stimmig aus. Wenn wir wirklich aufräumen sieht der Raum sehr unpersönlich und einfach ungemütlich aus, wenn mal wieder das Chaos ausbricht ist es zwar nicht mehr so "kalt" aber halt unordentlich und chaotisch, was mich persönlich sehr stört. Wir finden einfach keine Zwischenlösung für eine gemütliche Ordnung. Andere Wohnungen sind meistens mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet, dass man sich sofort beim reinkommen wohl fühlt. Dieses "Dekoriergen" hab ich einfach nicht, klar wenn ein Raum schön dekoriert ist fällt mir das auf und ich finde es total schön, aber ich selber bekomme das einfach nicht so hin. Wir haben auch Deko aber entweder es ist zu viel oder zu wenig oder die falsche Deko, ich weiß es nicht...

Zu viel Zeug haben wir eigentlich nicht, wir sind ja eh erst eingezogen und haben unsere persönlichen Sachen in unseren eigenen Zimmern. Ich kann einfach nicht sagen woran es liegt, dass wir diesen Raum weder richtig aufgeräumt bekommen, es sieht entweder immer noch unordentlich aus oder dann total kalt und steril, noch schön gemütlich und einladend wirken lassen können. Am liebsten würde ich mir die Wohnung von einer Inneneinrichterin planen lassen, aber dafür fehlt auf jeden Fall das Geld.

Habt ihr vielleicht Ideen an was es liegen könnte oder was wir anders oder besser machen können? Ich freue mich über viele kreative Ideen ;) Danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?