Welcher erstwagen bis 5000€?

7 Antworten

Es kommt am Ende darauf an,wie sehr dir der Wagen gefällt.Und ob du den im Unterhalt,und Reparaturen relertiv teuren Wagen auch finanzieren kannst und willst.Es gibt mit Sicherheit kleinere und günstigere Autos,die auch für Fahranfänger besser geeignet sind für 5000€.Die auch nicht so alt sind,und einen geringeren Kilometerstand haben.Der Kilometerstand,und der Preis für diesen Wagen sind schon noch ok.Ob die Kosten des Wagens es dir wert sind,kannst du nur selbst entscheiden.

Also,in meinem Kreis keine Kiste aus der VW Gruppe (mehr). Wir haben die üppigsten Reparaturkosten satt und die horrenden Versicherungsbeiträge können die anderen gerne berappen, wir nicht mehr. Beispiel. Scheinwerferbirne wechseln, Zeitansatz 1 Stunde, die vielen Motorschäden dieses Frühjahr durch dem Frost bei den 1,4 L. Modellen. Uns reicht es.

an deiner stelle als anfänger würde ich lieber einen kleinwagen mit max. 55 ps nehmen. wenn möglich dann lieber einen opel da die in der steuer recht billig sind. ich habe am anfang auch einen wagen gefahren mit 120 ps und das war gar nichts für mich. hole dir am besten einen gebrauchten mit mindestens 2 jahren TÜV und lasse en vorher von einem profi checken ob alles in ordnung ist.

wäre ein tip von mir. :-D

Was möchtest Du wissen?