Welcher Drucker ist zu empfehlen im Hinblick auf Druckerpatronen/Kosten?

6 Antworten

Also, ich bin von den Canon Druckern restlos begeistert. Sehr gute Qualität, Einzeltintentanks und recht günstig. Canon Drucker kann ich bestens empfehlen. Ich selbst benutze den Pixma Ip 5200.

Auch ich bin mit meinem Pixma 4300 sehr zufrieden und die Patronen bestelle ich sehr günstig bei "Druckerzubehör.de"

0
@juekor

Ja, stimmt, Canon-Drucker sind klasse. Habe einen Smartbase MP390 und bin sehr zufrieden damit, und mit den sehr günstigen Patronen von http://www.druckerzubehoer.de auch keine Probleme. Bei neueren Canon-Druckern geht das mit billigen kompatiblen Patronen aber auch nicht mehr so einfach. Also am besten vorher schauen, für welchen Drucker es günstige kompatible Patronen gibt.

0

Ich habe für s/w-Drucke einen Laserdrucker. Der ist im Druck viel günstiger als Tintenstrahldrucker. Fotos lasse ich prima über Schlecker entwickeln. Das ist auch günstiger als ein Farbtintenstrahldrucker und die Bilder werden noch besser.

Genauso mach ich es auch!! Und eigetrocknete Tinte gibt´s auch nicht mehr!

0

Wenn man sehr wenig druckt, passiert es oft das die Druckpatronen verstopefen, weil dort die Tinte trocknet. Manchmal hilft dann auch keine Druckkopfreinigung.

Für ein sehr geringes Druckaufkommen sind da Farblaserdrucker sehr zu empfehlen. Da kann nichts Trocknen.

Aber gerade für Wenigdrucker doch wohl die teuerste Lösung!!!

0

Kann mir jemand eine gute Füllerfeder empfehlen?

Hallo :) ich möchte mit eine Zeichentusche bestellen, aber ich kenne mich da noch nicht so gut aus deswegen weiß ich nicht welche gut sind. Kann mir jemand welche empfehlen? Ich hatte mir mal eine eher billigere bestellt für 7 Euro. War ein Reinfall. :( Deswegen darf sie auch ruhig etwas mehr kosten, um die 20-40€ ist ganz gut glaube ich. Keine Ahnung, ich lege eher wert auf die Qualität und "Lebensdauer".

Ich spreche von Füllerfedern aber nicht solche modernen mit Patronen die man schon in der Grundschule hatte sondern Feder die man noch in Tintenfässern eintunken muss.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

HP Druckerpatronen sehr teuer

habe mir einen Drucker von HP für 25,00 EUR gekauft, finde ich günstig (waren auch Patronen enthalten) nun sind sie leer und brauche neue aber sehe sie kosten zusammen 35,00 EUR mehr als der Drucker+Patronen, wie kommt soetwas zustande.

Würde ja bedeuten ich kaufe mir jedesmal einen neuen Drucker denn da sind ja Patronen enthalten und zahle dafür 10,00 EUR weniger.

Das kann doch nicht der sinn sein, den Drucker wegzuschmeißen und neu zukaufen.

...zur Frage

Intex oder MyPool?

Hey, wir wollen uns für den Garten einen von diesen "großen Planschbecken"-Pools kaufen. Nun gibt es momentan im Baushaus einen von MyPool, bei Aldi-Süd ab Montag einen von Intex (Maße beide ca. 366cm x 92 cm). Beide kosten um die 100€. Kann jemand eine der beiden Marken (vor allem im Hinblick auf die Haltbarkeit) empfehlen, oder sind beide Pools qualitativ gleichwertig? Grüße, r4thmast3r

...zur Frage

Welche Fremdpatronen sind für Epsondrucker empfehlenswert?

Ich will mir für meinen Epson Drucker günstige Patronen kaufen, über Internet oder im Laden. Welche Patronen kann man mir empfehlen? Welche Fremd Druckerpatronen kann ich verwenden. Welche Druckerpatronen sind gut , die nicht von Epson sind. Ich habe einen Epson Stylus Photo RX425.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?