Welcher Drehzahlbegrenzer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,
pauschal kann man es nicht sagen, da nicht jeder Drehzahlbegrenzer gleich ist.

Es gibt z.B. DZB für

  • Schalter
  • Magnet
  • Bremshebelcode
  • Funk

Die Funktionen sind auch unterschiedlich, so gibt es zum Beispiel DZBs die automatisch beim nächsten anlassen drosseln, wenn die Zündung abgeschaltet wurde.

Ich meine, dass man auf jeden Fall wissen muss, welches Kabel zum Pickup führt.
An dieses Kabel wird eines der Kabel vom DZB angeschlossen, welches es ist, steht in der Anleitung.

Der PickUp ist ein Sensor, der neben dem Polrad sitzt. Das Polrad ist direkt auf der Kurbelwelle und hat an einer festen Stelle eine Erhöhung. Wenn diese beim Drehen am PickUp vorbeikommt, "sendet" der PickUp jeweils am Anfang und Ende ein entsprechendes Signal an die CDI raus. Drehzahlbegrenzer modifizieren diese Signal des PickUp's, um den Zündzeitpunkt zu verschieben oder Zündungen ganz auszulassen.

Quelle:
http://www.powerdzb.de/Funktionsweise

Den DZB solltest Du gut verstecken, die Polizei kennt noch bessere Verstecke als Du und ist nicht dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?