Welcher Doktor/ Dermatologe verschreibt mir Retin-A/ Airol?

4 Antworten

Eigentlich solltest Du keine Probleme dabei haben, jemanden zu finder der dir Airol-Creme verschreibt. Allerdings weiß ich nicht sicher, ob das ist was Du suchst, weil der Wirkstoff Tretinoin in der Regel nur 0,05% beträgt. Ich denke ich brauche Dir nicht zu sagen, dass die Anwendung von Airol zu Atemnotszuständen führen kann und streng nach Anweisung erfolgen sollte!? Hersteller für den deutschen Mark ist die Pierre Fabre Dermo Kosmetik GmbH. Ich denke jeder Dermatologe kann es Dir verschreiben.

Du brauchst nicht unbedingt Retin-A (also Tretinoin), du kannst auch ein gutes Fruchtsäure-Peeling nehmen. Das gibt es ohne Rezept.

Ich mache das seit Jahren; die besten Produkte, die ich kenne, sind von Paula's Choice http://www.paulaschoice.de/shop/hautpflege/peeling Die haben übrigens auch sonst sehr gute Pflege.

Du müsstest ausprobieren, ob du mit AHA oder mit BHA besser zurechtkommst. Beides gibt es in verschiedenen Konzentrationen. Du kannst dort anrufen und dich beraten lassen, und du kannst auch erstmal Proben bestellen und sehen, was du am besten verträgst.

Die Produkte sind nicht ganz billig, aber sehr ergiebig. Ich habe meine aktuelle Flasche Ende August 2013 angefangen, und sie geht jetzt zuende.

Ja, denke ich auch. @Pangea - danke, ich habe sogar schon den Moisturizer mit LSF 30 von Paula's Choice gekauft und bin sehr zufrieden :) Nur: sind die Fruchtpeelings erwiesenerweise genauso wirksam wie Retin-A? Denn nur letzteres ist ja wirksamkeitsbestätigt von der FDA. @banderlok: Achso, Retin-A gibt es ja auch geringer dosiert. Also Tretinoin in 0.025-Konzentration gibt es in DE gar nicht? :/

Kann man nach Kortison Gesichtscreme drüber auftragen?

Ist das ok? Es handelt sich um eine normale Drogeriecreme. Ich habe noch eine andere Pflegecreme namens "Dexeryl" - beides kombinierbar?

...zur Frage

Anti Aging Pflege - Anti Falten Pflege, die wirklich was bringt!

So langsam zeigen sich jetzt erste tiefere FältchenFalten und würde da gerne ein bisschen mit Kosmetik gegensteuern (natürlich ist mir bewußt das gesunde Ernährung, Sport, frische Luft, Schlaf etc. auch dazu beitragen, aber hier ist die Frage nach unterstützender Gesichtspflege).

Wichtig! Für empfindliche Haut geeignet, vieel Feuchtigkeit spendend und nicht komedogen sollte das Serum , Öl, Creme o.a. sein. Die Sachen von Mauka Doctor klingen toll oder auch dieses hier:

https://www.douglas.de/douglas/Pflege/Gesicht/Anti-Aging-Pflege/Pflege-Gesicht-Serum%20%26%20Kur-Kneipp-Regeneration-Intensiv_productbrand_3000069480.html

Danke für euere Tipps!

...zur Frage

Hilft Biotin? Und darf man wirklich nur 5 mg. (entspr 1 Tablete) am Tag davon nehmen?

Ich habe bei Lidl Biotin gekauft und wollte wissen ob es wirklich gut für Haut,Haar und Nagel ist.

...zur Frage

Medikament zur Vorsorge bei akutem Durchfall?

Soll für Situationen sein, wo man das überhaupt nicht gebrauchen kann?

...zur Frage

Ist Akne heilbar?

Hallo ist aken heilbar ?

Ich habe schona alles versucht sogar schon Aknenormin aber nichts hat mir dauerhaft geholfen.

Ist ein schweres Medikament gegen Akne mit vielen heftigen Nebenwirkungen ich will es nicht nochmal machen. )=

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?