Welcher dieser Hunde ist am Familientauglichsten? Kosten usw inbegriffen

12 Antworten

Wenn Du dir mal den Hundeflüsterer Cäsar Millan auf Sky angesehen hättest,wüsstest du,das die Rasse alleine nicht entscheidend dafür ist,ob der Hund ein richtiges Familienmitglied werden kann.Du als zukünftiger Rudelführer kannst dafür sorgen,das es so sein wird.Durch Deine Erziehung,wie du selbst es schon weisst.An Deiner Stelle würde ich den Kontakt mit einem Hundetrainer aufnehmen,der kann dir bessere Ratschläge geben.Und es wäre auch schön,wenn es Liebe auf den ersten Blick wäre,sobald du dir einen Hund aussuchst.

die methoden von C.M. sind sehr,sehr fragwuerdig - es laufen einige anziegen gegen ihn, weil er gegen tierschutzgesetze verstoesst -also alles andere als ein hilfreicher tip!

9

Von Cäsar Millan halte ich persönlich noch weniger als nichts. Ich kann meinen Hund ständig dominieren und einschüchtern. Lieber ist es mir aber, wenn wir auf der Basis von Freundschaft und Vertrauen eine Bindung zueinander aufbauen.

1

da du noch sehr beeinflusst bist von machttheorien zwischen hund und mensch, würde ich dir empfehlen, vor der anschaffung eines hundes ein paar sehr gute wissenschaftliche bücher über hunde zu lesen. mit diesem wissen wird es dir leicht sein, erstens den richtigen hund auszuwählen, zweitens ihn so zu erziehen, dass kraft oder größe keine rolle spielen, der hund aber vollkommenes vertrauen in dich entwickeln kann. so kann jeder hund ein verschmuster familienhund sein. verlag.animal-learn.de

und auch mit dieser sehr guten vorbereitung wirst du sehen, dass ein eigener hund nochmal was ganz anderes ist, als nur mit ihnen aufgewachsen zu sein ;-).

Dh vorallem für den letzten satz, dem ich 100000%ig zustimmen würde!

4

Wir haben uns einen rhodesian ridgeback im letztem Jahr gekauft, der ist ebenfalls sehr Familientauglich und die Rasse ist ebenfalls sehr schön. Bei der Rasse sind die Weibchen ruhiger.

Hallo, ist Dein Ridgeback sterilisiert? Falls ja, werden die Hündinen irgendwann etwas dicker! Sieht lustig aus - Freundin hat eine Hündin!

Aber diese Rasse ist lieb! (Falls Sie richtig erzogen wurde!)

Gruß Sunny

0
@Sunny13587

Warum sollten die dicker werden, wenn sie sterilisiert sind (oder kastriert)? Das ist Mummpitz, wie ein Hund aussieht, liegt in der Hand des Halters, der füttert schließlich und bewegt den Hund..

Ich kenne viele moppelige Ridgebacks, aber das ist wohl eher mangelnde Bewegung.. andere, die ich viel draußen sehe, haben eine super Figur. Also bitte ;)

4
@aotearoa01

Also wir haben einen Rüden, der ist auch nicht dick und Bewegung kriegt er mehr als genug aber sie sind wierklich voll lieb und verspielt

2

Gibt es auch schöne Kampfhunderassen?

Die Kampfhunderassen wie Bullterrier und Staffordshire Bullterrier sind ja ziemlich hässlich und auch nicht wirklich groß.

Rottweiler und Dobermann sind dagegen ziemlich schön aber auch nur wenn sie kupiert werden sonst sehen sie auch nichts gleich.

Also meine Frage, hoffe euch fällt was ein.

...zur Frage

Rüde oder Hündin als dritten Hund?

Habe jeweils einen Rottweiler DSH mix Rüden und eine zwergpinscher Hündin (beide kastriert). Im Frühjahr soll noch ein Rottweiler Welpe einziehen die Frage ist nur welches Geschlecht. Von mir aus tendiere ich zum Rüden aber mein jetziger ist nicht mit jedem Rüden verträglich. Kann natürlich auch wunderbar funktionieren. Bei einer Hündin habe ich Bedenken was die Läufigkeit betrifft (der rüde wurde sehr spät kastriert). Ohne einen medizinischen Grund kommt eine kastration des neuen Hundes nicht in frage! Rüde oder Hündin, was meint ihr? Habt ihr selbst vielleicht drei Hunde? Erzählt doch mal :-D

...zur Frage

Passt so ein hund zu mir und meinem umfeld?

Hallö ich würde mir gerne bald einen Dobermann welpen holen und wollte euch mal fragen ob ihr schonmal eigene erfahrungen mit diesen hunden gemacht habt und ob ich in der lage bin so einen hund zu halten, also ich lebe in einem haus mit 3 stockwerken auch dachboden & keller , dazu haben wir einen garten, ich wohne in einem dorf mit viel natur drumrum hatte schon 2 hunde ( golden retriver mischling Boomer♥& Staffordshire BullterrierJack♥) habe mich gut mit denen verstanden. außerdem habe ich momentan eine Jack russel terrier hündin Lola♥. kenne mich durch Jack und meinem nachbar (der hatte mal ein rottweiler und eine dogge mit denen ich früher als kind gerne gespielt habe waren sehr süß die zwei ♥) also schon mit "Kampfhunden" aus. Ich gehe natürlich auch mit den hunden raus habe auch die kraft um so einen hund an der leine zu behalten. Ich hoffe ich habe jetzt nichts vergessen... (wenn ihr einen guten züchter kennt in nierdersachsen oder ein tierheim wo ihr wisst dass es dort Jüngere Dobermänner oder sogar Dobermann welpen gibt bitte bescheit sagen) Freue mich auf eure antworten :) lg: ResidentGirl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?