Welcher dieser drei Hundenamen?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Archie 71%
Asti 21%
Ardie 8%

7 Antworten

Du kannst ihn nennen, wie du magst. Wie ANDERE ihn finden, ist eigentlich auch egal- wenn nur der Hund darauf hört.....

Ruf ihn doch mal mit diesen Namen. Bei welchem kommt er und welchen verbellt er?

wir haben ihn noch nicht adoptiert

0

Bernedoodle? Sind das schon wieder (Pudel-)Mischlinge, die einen "tollen" Namen bekommen, damit man sie völlig überteuert verkaufen kann?

Was andere vom Namen deines Hundes halten, sollte dir egal sein. Du musst ihn mögen und die nächsten ~12 Jahre täglich rufen.

Für mich sind Archie und Ardie auch Namen für Rüden, während Asti eher zu einer Hündin passt... (Könnte auch daran liegen, dass ich mal eine tolle Hündin mit dem Namen kannte)

Verstehe das mit diesen „Designerhunden“ auch nicht und dafür blättern die Menschen halt noch echt viel Kohle hin, absolut unverständlich.

2

Mensch, Bernerdoodles sind doch der neue Trend im Internet - weißt du das noch nicht ;-) Wer braucht schon einen GoldenDoodle, wenn es was neues gibt. Pudel sind ja sowas von langweilig.... Ich warte darauf, dass irgendwann die Strakömis groß rauskommen, dann ist meine time to shine

2
Archie

Archie gefällt mir am besten.

Ardie

Find ich ganz nett.

Was möchtest Du wissen?