Welcher Dienstwagen? Budget ~38000€ + Rabatte

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

BMW 5er Touring 66%
Ford Mondeo 33%
Skoda Superb (Kombi oder nicht) 0%
Opel Insignia 0%
Mercedes E-220 (evtl. T-Modell) 0%
Audi A6 Avant 0%
VW Passat Variant 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lexus

Welcher?

0
@Curson

Der ist weit über dem Limit, was den Preis anbelangt.

0
@BinZocker

Ein IS300h wäre in deinem Budget. Das ist ein richtig tolles Auto, das nicht jeder hat, aber leider kein Raumwunder. Falls du Englisch kannst, guck dir das mal an: https://www.youtube.com/watch?v=cnCJkVoxfLI

Ansonsten würde ich mir noch Volvo V70, Mazda 6 und Toyota Avensis ansehen.

1
@lekiuwha

Danke. Das passt schon eher in mein Budget. Den VolvoV70 habe ich mir auch schon angeschaut, der ist auch gut.

0

Ich fahre den Hyundai i40 Kombi seit einiger Zeit. Ein super Auto. Hinzu kommt die Herstellergarantie von 5 Jahren ohne KM-Begrenzung. Ein Pluspunkt für deinen Arbeitgeber.

Also A6, 5er und E-Klasse dürften eng werden. Da liegen die Modelle mit Basismotor und null Ausstattung bereits über den 38.000.

Wie wäre es denn mit einer Klasse tiefer (C-Klasse, 3er oder A4)? Die beginnen bei rund 30.000 Euro und du hast noch etwas über für eine vernünftige Ausstattung.

Alternativ würde ich mich wohl für den Skoda entscheiden, weil er mir von den gegebenen Möglichkeiten am besten gefällt und das Preis-Leistungs-Verhältnis wohl auch am besten sein dürfte.

Der Skoda ist auch zu meinem Favorit geworden. Jedoch bezweifele ich, dass in einem A4 oder 3er genügend Platz in der zweiten Reihe ist, um damit längere Reisen durchzustehen. Die neue C-Klasse ist da etwas besser aufgestellt. Wärst du für das T-Modell? Danke im Voraus.

0
@BinZocker

Ich war eben so frei und habe mir deine anderen Fragen angesehen.

Bekommt man neuerdings als Schülervertreter einen Dienstwagen gestellt oder wie?

0
@Dunkel

Genau genommen ist es ein Verwandter von mir, der mich gefragt hat, ob ich etwas für ihn recherchieren könnte. Hier ist es kompliziert, eine Antwort zu bekommen, wenn man erst anfängt: "Also, ich hab da so einen Verwandten, der in 2 Monaten..." und so. Deshalb habe ich es etwas vereinfacht.

0

Was möchtest Du wissen?