Welcher der Planeten unseres Sonnensystems ist euer Liebling: Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, oder Pluto ?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Pluto 42%
Jupiter 28%
Uranus, Neptun, sagt bitte welcher der Zwei Planeten 14%
Venus 14%
Saturn 0%
Mars 0%
Merkur 0%

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Jupiter

Da fällt die Auswahl aber schwer ;-)

Den Merkur mag ich weil es oftmals ne Herausforderung ist diesen am Himmel zu finden.

Die Venus würde ich wählen aufgrund ihrer Helligkeit und weil sie so auffällig ist.

Der Mars ist aber auch interessant wenn es darum geht die gefrorenen Polkappen zu erkennen usw.! Außerdem ist interessant was da schon alles für Missionen getätigt wurden.

Die Beobachtung vom Jupiter macht mir immer mit am meisten Spaß. Stichwort GRF oder der Transit von Monden oder einfach nur der Schattenwurf von Monden auf seiner Oberfläche.

Saturn ist aber auch nicht ohne - die Ringe sind ganz interessant und das Hexagon ist ne echte Herausforderung.

Neptun ist zwar schön blau, aber mehr auch nicht. Die anderen zwei sind weniger interessant für mich hinsichtlich einer Beobachtung, aber die Mission zum Pluto ist ganz interessant.

was ist da schwer?

Und hast du den Merkur schon mal gesehen?

Willst du darauf leben?

0

Das könnte ich unterschreiben. Oft beobachte ich die galileischen Monde in ihren wechselnden Stellungen oder den Saturn mit seinen Ringen. Den Pluto habe ich noch nicht gesehen, hatte aber das Glück im Februar, den Merkur Abends zu sehen.

0

Ich liebe alle Planeten, denn jeder ist für seine eigene Art ganz besonders und faszinierend! Aber am liebsten habe ich glaub ich Neptun. Und Pluto, auch wenn er kein "richtiger" Planet, sondern nur ein Zwergplanet ist ist er in unser aller Herzen ein richtiger Planet. ^^ <3

Pluto

Der Pluto, denn der arme ist kein Planet mehr.
An zweiter Stelle kommt der, der wieder Transneptun heißen muss (bis vor kurzem hieß er Transpluto), den es Kepler zufolge irgendwo weit draußen noch geben muss.

wieso ist der kein Planet mehr? Weil einige das so beschlossen haben?

Wieso leben wir auf einem Planeten?

Alles Definitionssache von Menschen.

Das Universum juckt das keineswegs. Nur wir machen da einen Hype draus.

Dabei gibts Wichtigeres. Zum Beispiel die Rechtschreibreform (war ein Witz).

0

Was möchtest Du wissen?