Welcher der drei PC ist besser geeignet zum zocken

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also du packst bei atelco folgendes rein: fx 8350 + asus m5a97 evo + 8gb irgendeinen Speicher (sind alle eig gleich gut) + r9 270x von gigabyte + 1 tb hdd zb wd blue 1tb + günstiges Gehäuse + bequiet pure power cm 530w + laufwerk (dvd brenner) etwa 700 ohne win7 aber deutlich besser von der Leistung (fast alles auf max settings mit immer über 30 fps)

Hallo HalloKid,

der zweite ist der schnellste PC von den genannten, da der Prozessor in einem guten Verhältnis zur Grafikkarte steht, welche halbwegs in Ordnung ist. Beim ersten PC ist die Grafikkarte langsamer, beim letzten ist das verhältnis zwischen GPU und CPU unausgeglichen.

oder das alle drei sche isse sind.

Auch wenn du es nicht lesen willst:
Genau so ist es. Auch der zweite PC ist nicht frei von Maken. So ist beispielsweise das Netzteil mit 350 Watt äußerst knapp dimensioniert, das hochwertigste wird es auch nicht sein. Da kann es durchaus passieren, dass dir das Ding um die Ohren fliegt. Zum Mainboard wurde nix gesagt, Festplatte, RAM etc. sind alle nur sehr grob beschrieben.

Nebenbei, für 700 Euro eine GTX650? Da geht viel, viel mehr, wenn du dir, ja, einen PC selber zusammenstellen würdest. Da du das aber nicht willst, werde ich dazu auch nichts mehr sagen, wenn von Anfang an klar ist das du es nicht machst. Besser wäre es trotzdem.


Hoffe, dass ich dir helfen konnte - MfG Brot

HalloKid 29.11.2013, 13:41

Das Problem ist das ich kein PC zusammenstellen kann und wenn ich auf Atelco bin "PC Konfi." und nach Gamer PC für 600 Euro suche bei Google, komme ich bei Atelco auf 800 Euro raus. Deswegen weiß ich nicht was ich da bauen soll.

0
regnirak 29.11.2013, 15:48
@HalloKid

Kleiner Tipp:

Bei hardwareversand.de oder mindfactory.de den PC bestellen (bzw. den zusammenstellen lassen).

0

Der zweite. i5 ist völlig ausreichend zum zocken, ausserdem ist bei dem die Grafikkarte am besten. :)

Bis auf die Graka würde ich PC 3 sagen.

Ansonsten wäre PC 1.

699 ist für alle 3 zu teuer

ich würde den 2. nehmen, wenns unbedingt einer von den 3 sein muss

Der erste hat ne schlechte Grafikkarte

Der zweite hat keine wirkliche Prozessorangabe.

Und der dritte hat ebenfalls eine schlechte Grafikkarte.

Allesamt zu teuer für 700€. Auch wenn du es nicht hören willst.

HalloKid 29.11.2013, 13:16

Prozessornummer von PC 2: 4430S

0
regnirak 29.11.2013, 13:26
@HalloKid

Ich schließe mich da blablub7 an.

Der zweite wäre wohl am besten, wenn es einer von denen sein muss.

0

PC 1 <<<<<<<<<<

HalloKid 29.11.2013, 13:10

Danke für die Antwort erstmal und könnte ich eine kleine Begrüdung haben dazu

0

Was möchtest Du wissen?