Welcher der beiden PC´s ist besser und vorallem Preis/leistungstechnisch einfach stärker?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde in der Situation den Ersten nehmen.

Allerdings mit dem 400er-Straight power ohne Cable mod, das ist Spielerei in der Leistungsklasse. Ebenso die WaKü bei Nichtübertakten.

Gespartes Geld dann eher in ein hübsches Gehäuse mit Dämmung investieren. Dieser ganze Fensterblödsinn macht in meinem Geschmack nur Sinn, wenn man auch das Innenleben des Rechners ernsthaft ausbaut.

Das Windows würde ich dabei übrigens frisch installieren, neu aktivieren musst du sowieso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide haben eine gute P/L, aber da es sowieso nicht viel Preisunterschied ist, würde ich doch zum i7-Modell greifen, da dieser zukunftssicherer als der i5 ist und mehr Power hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja in den letzen Tagen schon einige Fragen zum Thema PC Konfiguration gestellt. Ich würde dir empfehlen, mit Mindfactory Kontakt aufzunehmen: http://www.mindfactory.de/info_center.php/icID/30 Die können dich sehr gut beraten und evtl. kannst du ja dann auch alles gleich da kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde den I5 nehmen wenn du zocken willst

Aber den I7, naja der is halt non oc variante
Und der hat auch ein billy mainboard.. würde den I5 nehmen da kannst du auch besser aufrüsten :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrMajor1337
15.08.2016, 19:52

Wollte den dann, wenn mitte nächsten jahres unsere neue internet leitung kommt zum streamen nutzen und den dann gegebenenfalls gegen nen i7 6700k wechseln mit ner wakü ;) ich denke aber für ein zwei jahre sollte das mit dem i5 kein problem sein :D

0

Ich würd den mit nem i5 nehmen, weil du den anderen nicht Overclocken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?