welcher dachstein oder dachziegel ist besser engobe oder glasiert?

6 Antworten

Als planender Baumeister und Sachverständiger aus Österreich und Besitzer von mehreren Steildächern rate ich ab von Produkten die aus dem Wienerberger Konzern kommen. Besonders Produkte der Fa. Jungmeier, Straubing; Schlechte Produkte bzw. minderwertige Materialien und Tone werden da verwendet, und bei Beanstandungen keine Kulanzleistungen von Seiten des Wienerberger Konzerns. Wienerberger meiden wenn möglich es gibt viele gute andere Produkte auf dem Markt die nicht aus dem Hause Wienerberger stammen. MfG Michael P.

Glasiert wäre die bessere Wahl,da sich besonders an der Nordseit sonst gerne Moos bildet.Auch haben Ablagerungen jeder Art die aus der Luft abgeregnet werden keine oder wenig möglichkeiten sich festzusetzen.

also,das mit dem "selbstreinigend" ist Humbug! Ich weiß dass manche Hersteller das versprechen,aber diese Ziegel sind lediglich schmutzabweisend.und auch das nicht für immer... Das ganze nennt sich übrigens "Lotuseffekt". Braas Lotus war soweit ich weiß der erste Ziegel mit diesem Effekt. Habe vor ca 6-7 Jahren damit ein Dach gedeckt... Und?joa...auch das wird mittlerweile grün ;) Also ein guter,edelengobener Ziegel tuts auf jeden Fall ;) wer zu viel Geld hat oder auf glänzendes steht nimmt halt ne lasierte...

Kunstschiefer oder Tonziegel?

Hallo wie sind eure Erfahrungen mit Kunstschiefer, oder doch besser Tonziegel für das Hausdach?

Istzustand: Hausdach insgesamt 140m2 zur Zeit mit Naturschiefer bedeckt welcher schon über 100Jahre alt ist (laut Dachdecker) und sich langsam auflöst.

Dachdecker A : empfiehlt Kunstschiefer meint der hällt wieder mindestens 100Jahre Dachdecker B: empfiehlt koramic alegra Tondachpfannen meint der Kunstschiefer löst sich nach ein paar Jahren auf

Was habt ihr "Obenrum" ? Vor und Nachteile? Eigene Erfahrungen?

Achja, Beton kommt nicht in Frage.

Vielen Dank im Voraus!

MfG Andreas

...zur Frage

Um was für einen Dachziegel handelt es sich hier?

Hallo,

Bei unserem Schuppen sind ein paar Dachplatten zersprungen. Wir haben keine mehr auf Lager. Ich weiß nicht wo ich das folgende Modell finden kann. Es sind vermutlich "Biberschwanz"-Ziegel (?). Unsere haben jedoch an den Seiten jeweils 2 "Rillen" wo man sie einfach in die Dachziegel nebendran reinschieben kann.

Im Baumarkt zB bin ich nicht fündig geworden und online finde ich nicht mal das Modell...................

Vielleicht liest das ja ein Dachdecker :-)
LG

...zur Frage

Dachziegel und Dachfenster richtig verlegt?

Hallo und guten Tag,

vor kurzem wurde unser Dach gedeckt. Da ich Laie bin bitte ich um Eure mithilfe.

Sind die Ziegel richtig verlegt? Fast alle gesägten Ziegel stehen bis 3-4 cm auf einer Seite hoch, also dort wo Sie eigendlich zusammen sein sollen heben sie ab.

Gibt es eine Tolleranz wie hoch die Ziegel abheben dürfen?

Bei fast 20 Ziegel erkennt man das jeweils die Ecke fehlt und diese trotzdem verwendet wurden. Kann ich Neue verlangen, da ich ja Neuware bezahlt habe?

Es wurde eine Luke eingebaut, hier stehen die Ziegel ebenfalls bis 3-4 cm hoch, außerdem sieht man den rechten Ziegel wo man fast drunter schauen kann.

Ist das Normal?

Das Dach wurde übrigens kompl. gedeckt. Das Fenster fehlte. Darauf fragte ich meinen Bauleiter, warum bauen die Dachdecker das Fenster nicht gleich mit ein???

Darauf mußte ich erstaunt hören,"Das machen nicht die Dachdecker". Das gleiche anwortete man mir auf meine Bitte den Satmast anzuschrauben,"Das haben die Dachdecker noch nie gemacht".

Das Fenster nicht bei der Dachdeckung einzubauen denke ich ist doch auch Material- und Zeit verschwendung oder??

Die Dachluke wurde übrigens zur Sonnenseite eingebaut, ist das normal??

Vielen Dank für eine fachliche Auskunft, Ihr helft uns ungemein.

...zur Frage

Dachstein oder Dachziegel

Hallo, da ich gerade plane ein Haus zu bauen aber mir noch nicht recht bewusst bin, für welche Bedachung ich micht entscheiden soll, wollte ich nachfragen, ob Ihr mir sagen könnt, was besser in Frage kommen könnte. Lieber Dachstein oder Dachziegel. Habe mir bereits einige Informationen eingeholt unter anderem unter folgendem Link http://www.braas.de/produkte/dachsteine.html Vielleicht kann mir ja der ein oder andere weiterhelfen. :-)

Vielen Dank schon einmal und Grüße

...zur Frage

ich muss was auf dem dach machen und ich würde gerne wissen ob die dachziegel ab rutschen wen ich drauf stehe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?