Welcher d-Netz Prepaid Anbieter ist zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

otelo übers D2-Vodafone Netz mit 1,25 GByte (1,0GByte + 250MB) bei 21,6 Mbit/s  preislich bei knapp 10€ monatlich ,einmalig 4,95€ 


https://www.otelo.de/handytarife/einsteiger-tarife/handy-karte/tarifoptionen

otelo ist das effektivste von alle was hier so geschrieben wurde..

..jetzt nur die frage was noch besser ist 

Ich hatte Alditalk aber mieses o2 netz...und aktuell habe ich Drillisch Vertrag der monatlich kündbar ist für 9,99 aber wieder mieses o2 Netz mit ständigen Verbingungsproblemen und Dauerniedrigempfang, hier in einer 100.000 Einwohnerstadt

0
@XLR2000

ja ich nehme mal an das O2 einen schlechtere Netzqualität als VF hat ,Vodafone ist denk ich von den der Netzqualität,Stabilität ,Ausbau etc deutlich besser als O2 ,obs stimmt weiß ich halt a net 

und otelo benutzt  halt auch das D2-Netz via /über VF 

0

und warum einen 3. anbieter?

keiner dieser 3. Anbieter ist so schnell und gut wie der betreiber.

bspw. vf smartphone special 

9.99/4 Wochen 

1.25gb highspeed vol. mit 275mbits demnächst angeblich sogar mit bis zu 500mbits.

200 min oder SMS in Fremdnetz

vf Netz flat

festnetz oder allnet kann auch gebucht werden 

allnet rd. 22€

zeig mir das bei nem reseller. ich bin absolut zufrieden und würde nicht mehr wechseln. 


ich sag dir mal folgendes:

ich hatte jahrelang im ausland gelebt...und z.b. österreich, da gibts prepaid mit unendlich datenvolumen bei 15€ im monat..ja da nützt einem "high speed" im wahrsten sinne des wortes etwas!

in kroatien und frankreich gibts das selbe.....


In Deutschland taugt "kein" Anbieter etwas! Alles überteuerter asbachuralt veräppelungsmüll


was nützt mir "Highspeed" mit lächerlichen 1,25GB....das ist ja wohl ein riesenwitz


...da ich aber nichtmehr im ausland bin, brauch ich auch kein schnelles internet und habe gutes festnetzinternet

und für ebay app reicht auch hsdpa.... 

trotzdem traurig traurig was da alles angeboten wird, in deutschland lebt man diesbezüglich hinterm mond im vergleich zum europäischen ausland...und totalste abzocke!

ich zahl doch keine 20euro für ein gigabyte hahaha

0
@XLR2000

nun lebst du aber in D. klar ist das hier alles noch vorsteinzeit. aber man muss es leider so nehmen wie man es bekommt. würden sich die Bürger hier auflehnen und es boykottieren dann würde sich was ändern. aber es scheitert ja schon das sich nur ca 1-5% begründet beschweren.

ich beschwere mich... aber die 1-5% sind halt nicht genug. 

wie Mama Merkel sagt: das Internet ist noch neuland... 

bei der 22€ allnetflat sind es übrigens 2.5gb.

1.25gb sind es bei der "kleinen" für 10€

0

Ich beteilige mich mal nicht an dieser lächerlichen "Da und da gibt's aber mehr fürs Geld" Diskussion. Wie hier schon gesagt wurde, kann man die Marktsituation in DE nicht mit der anderer Länder vergleichen, zumal das Netz in den Ländern, in denen man sehr viel mehr Leistung fürs Geld bekommt auch oftmals viel schlechter ist.
Hinzufügen wollte ich nur, dass Vodafone die 500Mbit/s in allen Prepaid und Postpaid Tarifen schon jetzt freigeschaltet hat. Hardware die 500Mbit/s handlen kann und die perfekten Bedingungen und den richtigen Standort vorausgesetzt. Wie sinnvoll/hilfreich 500Mbit/s sind sei mal dahingestellt.

Gruß

0

das Netz in anderen Ländern ist ganz sicher nicht schlechter. an deiner aussage erkenne ich, dass du in weit weniger Ländern warst als ich. und ich war nicht im urlaub dort...sondern zum arbeiten da wo andere urlaub machen ;D @data ja so ist es hierzuland..egoisten...wie bei mir auf arbeit..wenns dem einen gut geht, interessiert es dem nicht wie es dem eigenen volk geht. dann aber heucheln wie toll dieses land ist. hahaha ...als der Meister seinen leute im stich lies weil er Feierabend hatte und sich zu fein war wege eines 2 Minuten Problems nochmal raus zu gehen. am ende war das Problem dann richtig groß. ...traurig

0

Was möchtest Du wissen?