Welcher CPU Kühler für den Ryzen 5 2600?

2 Antworten

In der Preisklasse solltest du keinen Kühler suichen wenn du OC betreiben willst. Mehrleistung bedeutet zwangsweise auch mehr an Abwärme die Produziert wird.

Da solltest schon zu besseren Kühlern greifen wie z.B. Noctua Modelle oder den Be Quiet Dark Rock Pro 3 oder 4 (auf das PRO achten !)

Durch Ihre größere Kühlfläche und höhere Kühlleistung schaffen Sie so auch in schlechteren belüfteten PC Gehäusen die abwärme besser weg.

Für einen 2600er braucht man sicher keinen Dark Rock oder Noctua NH-D15 etc.

Auch nicht mit Übertaktung ^^

0
@Top55

also mit beiden sollte es eigentlich funktionieren

0
@TiroLP

jup, aber der Ben Nevis Advanced wäre in dem Preisbereich meine Empfehlung.

0
@Top55

Haste von kreativ Ecke?^^

0
@TiroLP

auf was sollte man bei einem kühler gucken ? : tdp,u/min,db, noch etwas?

0
@TiroLP

Am besten Testberichte lesen, und auch Gewicht und Lüftergröße und natürlich TDP. Das sind alles aber nur grobe Richtwerte ^^

Und er sollte natürlich ins Gehäuse passen xD

0

Was möchtest Du wissen?