Welcher cpu ist besser für ark,minecraft,gta,lol usw?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann man nicht so einfach beantworten. Manche Spiele sind eher CPU-lastig, andere eher GPU-lastig. Zudem können manche Spiele mit mehreren Kernen gut umgehen, andere brauchen mehr Single-Core-Leistung.

Du hast hier auch eine bunte Mischung... Ark und GTA V sind GPU-lastig, d.h. es kommt weniger auf den Prozessor, sondern mehr auf die Grafikkarte an.

League of Legends ist CPU-lastig, Minecraft nutzt sogar (abgesehen von Shader-Mods) ausschließlich die CPU. Hier ist im übrigen nicht nur die CPU wichtig, sondern auch die Wahl des RAM.

Minecraft beispielsweise ist eine reine Single-Core-Anwendung, also ist hier die Anzahl der Kerne unerheblich. Mit Optifine Multi Core kann man Minecraft zwar dazu »zwingen«, alle Kerne zu verwenden, aber so reibungslos geht das auch nicht.

Gerade bei älteren CPUs empfehle ich eher Intel. Die benannten CPUs sind ja 5 bzw. 6 Jahre alt. AMD scheint zwar auf den ersten Blick günstiger bei etwa gleichen Benchmarks im Multicore-Bereich, dafür aber bedeutend weniger leistungsvoll im Single-Core-Bereich.

Das hat sich im übrigen auch beim Ryzen nicht verändert. Auch hier ist der Ryzen 7 1700 im Vergleich zum Intel i7 7700k trotz doppelter Anzahl an Kernen / Threads zwar bei Multi Core etwa gleich auf, bei Single Core aber weit hinterher. Deswegen kann ich den Hype auch nicht wirklich verstehen, zumal sich der Preis auch nicht mehr so stark unterscheidet.

Abschließend: Bei der Auswahl von Spielen würde ich eher auf neuere CPUs (von Intel) setzen und auch an die Grafikkarte denken.

groygroy 04.07.2017, 13:40

Der Hype kommt deswegen zustande weil die Ryzen CPUs noch nicht ausgereizt werden und trotzdem bessere oder gleichwertige Ergebnisse abliefert

0

Das ist so zu verstehen: Jeder prozessor hat kerne.Manche haben mehr und manche weniger.Ein i5 hat 4 kerne und der fx 8350 hat 8.Viele verstehen daraus dass mehr kerne immer besser sind was nicht stimmt.Manche programme kommen mit mehr kernen nit klar und wollen wenige schnelle kerne als mehr langsame.Deswegen sind in manchen programmen oder auch spielen der fx 6100 besser als der fx8350.Aber beim videobearbeiten ist der fx8350 als beispiel viel besser

Warum auf den veralteten Sockel AM3+ setzten wenn der neue aktuell AM4 ist ? Ein AMD Ryzen wäre wesentlich besser als ein Fx der so oder so  heutzutage nur noch als Office Ersatz herhalten kann.

Der FX 8350. Wenn du ihn aber neu kaufen möchtest, rate ich dir davon ab. Diese Prozessoren sind nun 4-5 Jahre alt und es gibt bessere.

Welche Videos aus welcher Zeit waren DAS denn ? Eventuell auch nur vertan ? 

Dir ist bewusst, dass Du auf YT in der "freien Wildbahn" kaum bis keine wirklich verlässlichen Benches bekommst ?

Ich persönliche halte ja nicht so viel von AMD und würde dir da eine schöne i5 4460 von Intel empfehlen. Die ist ein wahres Schätzchen und Minecraft läuft butterweich.

Eromzak 04.07.2017, 06:15

Minecraft läuft auch mit nem Pentium butterweich...

0
Silberfan 04.07.2017, 07:23
@Eromzak

Ich finde immer diese Laschen unwichtigen Intel Fanatiker Kommentare interessant,wie die immer wieder Versuchen veraltete Technik anderen Leuten unter zujubeln !

0
SpriteSpielt 04.07.2017, 07:28

reicht aber nicht in gta. Hab den, und der ist zu wenig

0

Der 8350 ist natürlich besser weil er mehr Kerne hat und allgemein schneller ist. Die FPS Unterschiede kommen von den Grafikkarten

Silberfan 04.07.2017, 07:21

Bei einem AMD Ryzen 7 1800x hast 100% mehr Power als beim FX 8350 !

0

Was möchtest Du wissen?