Welcher Chipsatz xy?

4 Antworten

Wenn du den Prozessor übertakten willst brauchst du ein Z270 Mainboard. Ansonsten reicht ein B250 Mainboard, sofern es alle Anschlüsse bietet die du brauchst. Der H Chipsatz ist meiner Meinung nach Geldverschwendung, zumindest für den Großteil der Leute.

Du Kannst auch zu den "älteren" 100er Chipsätzen greifen welche oft noch etwas günstiger sind. Dort musst du aber drauf achten, dass das Mainboard den Prozessor über die neuste Bios Version unterstützt. Wenn du z.B. eins bekommst, das ein halbes Jahr im Lager vergammelt ist aber laut neuster Bios Version die 7000er Reihe unterstützt, kannst du dir sicher sein, dass die neuste Bios Version nicht drauf ist und der Prozessor auch nicht unterstützt wird.

Empfehlen würde ich dieses hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-B250M-HDV-Intel-B250-So-1151-Dual-Channel-DDR-mATX-Retail_1136415.html

PS: Wenn du den Prozessor nicht übertakten willst nimm eher ein i5 7500. Oder direkt ein i7 7700.

Ist dieses Mainboard auch empfehlenswert? https://www.amazon.de/Gigabyte-7A62-003R-B250-Mainboard-Formfaktor/dp/B01MZ65FQS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1487017496&sr=8-3&keywords=MSI+B250

GPU: MSI 1060 6GB
CPU: i5 7600 (non K)
2 Gehäuselüfter
2x 4GB RAM
1x Laufwerk
1x SSD
1x HDD
be quiet Dark Rock 3 CPU Kühler

1
@derKarpador

Ne. Kompatibel ja, aber für weniger bekommst du schon Z270 Boards.

Falls du die Teile noch nicht gekauft haben solltest, geh besser erstmal auf 1x8Gb und nicht 2x4. 16Gb wird so langsam zum Standard. Besser am Ende 2 Module haben (2x8) als 4x4. Aus mehreren Gründen...

Der Dark Rock Pro 3 ist schon eine iordendliche Geldverschwendung. Du willst schließlich nicht übertakten wie es aussieht. Da reicht auch ein Be-Quiet Pure Rock für 30€ mehr als aus was die Lutstärke angeht und über die Kühlung braucht man hier garnicht erst zu reden da würde selbst der Boxed Kühler reichen.

Was hast du eigendlich für ein Netzteil?

Wenn du schon soviel Geld für ein Mainboard ausgeben willst dann wenigstens für sowas hier:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/ASRock-Z270-Pro4-Intel-Z270-So-1151-Dual-Channel-DDR-ATX-Retail\_1136406.html

0

die 3 Wichtigsten Chipsätze sind Z-XX, H-XX und X-XX sprich Z270, H270 oder X99 momentan, Die Chipsätze mit X sind für Extrem-User bzw. sehr starke Workstations. ein Z Chipsatz ist für leute gedacht die übertakten möchten. Bei einem H Chpsatz hast du ein schlichtes Mainboard ohne spezielle features.


Für dich also ein H Chipsatz -> H270

Nein da er einen k Prozessor hat einen z270 Chipsatz, sonst kann man nicht übertakten.

0
@tobsi1234

indemfall kauft er eine non-k version sonst ist es sinnlos^^ Wenn er onehin nicht übertakten will.

0
@kokolaka

Also anstatt dem 7600K einen 7500? Ich habe gesehen es gibt noch einen 7600 (ohne K) geht das auch?

0
@kokolaka

Ich habe jetzt den Intel i5 7600 (non K) im Warenkorb, und muss mich zwischen eins der beiden Mainboards entscheiden:

MSI 7A64-001R Intel H270 Mainboard schwarz oder
MSI 7A62-002R H270 Gaming M3 Mainboard grau

Welches davon lohnt sich mehr? Ich möchte mehr in den Gaming bereich 8GB RAM, 1x GPU, 1x SSD, 1x HDD, 1x Laufwerk

0
@derKarpador

Dan nimm das Gaming M3.. ich tendiere eher zu einem Asus Mainboard ist aber jedem das seine..

0
@derKarpador

Ne besser nicht. Ein Mainboard mit H Chipsatz mit einem Preis wofür man schon Z Boards bekommt... machts klick? ;)

0
@DerLappen

willst du mir damit sagen dass ein billiges Z270 Mainboard besser ist als ein teures bzw. gutes H270^^?

0

Die CPU lohnt sich nicht, wenn du nicht übertakten willst.
Nimm da doch lieber nen I5-7500.
Für ne k CPU wäre ein Z-XX Mainboard eigentlich sehr sinnvoll

Du kannst auch den 7600 nehmen, aber ich glaube nicht das der einen großen Unterschied zum 7500 und 7600k hat

0

i5-7400 (Kaby Lake) übertakten, keine option in den BIOS ?

Habe einen vollständigen gaming PC vom Conrad gekauft vor einigen monaten. nun habe ich versucht den prozessor zu übertakten aber leider keine option in der BIOS gefunden "msi click bios 5" auf der website von Conrad steht aber das es möglich sei auf bis zu 3.5 mhz zu übertakten bzw wird es als "Prozessor Turbo-Taktfrequenz" bezeichnet. leider keine ahnung wo es möglich sein könnte ausserhalb der BIOS. bitte um hilfe

-> produkt " https://www.conrad.de/de/gaming-pc-msi-gaming-intel-core-i5-i5-7400-16-gb-1-tb-hdd-128-gb-ssd-windows-10-home-nvidia-geforce-gtx1060-1529542.html "

...zur Frage

Mit welchem günstigen z170 Mainboard kann man am besten übertakten?

Ich hab mich mal auf mindfactory umgesehen nach neuen Mainboards weil ich meinen pc aufrüsten will (neue cpu) Und es gibt so viele Mainboards unter 130 Euro mit z170 Chipsatz ich möchte nun wissen ob die mit gaming beworbenen mutterbretter( zB.ASRock-Fatal1ty-Z170 k4 ,Gigabyte-GA-Z170-Gaming-K3)besser sind fürs ocen als die ohne gaming Name aber dafür mit sli , was ich komisch finde da sli eigentlich ja nur von zockern benutzt wird und dieses mainboard nicht mit gaming beworben wird (zB. http://m.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z170A-SLI-Intel-Z170-So-1151-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1042973.html). Was davon ist besser fürs ocen ?MIT BEGRÜNDUNG BITTE! Ich möcht mir dann einen i5 6600k holen oder einen anderen mit k (kaby lake) und dann dazu einen großen Luftkühler oder eine Einsteiger aio Wasserkühlung für unter 70 Euro. Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Welcher Chipsatz für Socket 775 Overclocking?

Heylo,Ich wollte mir jetzt einen zweiten kleinen PC gebraucht zusammenstellen, nur als Media Center für den Fernseher und vlt. ein paar Retro Games. 

Meine Prozessorwahl traf dabei den Intel Core 2 Quad Q6600, da man den für wenig Geld auf Ebay hinterher geschmissen bekommt und er gutes Übertaktungs-Potenzial besitzt.

Da mein Gaming Rechner einen I7 mit 1151 Sockel hat, kenne ich mich mit dem 775 und seinen Chipsätzen leider absolut nicht aus.

Im Internet wurde ich leider auch nicht fündig, welcher Chipsatz da zum Übertakten da am besten (oder überhaupt dazu in der Lage) ist, eine Tendenz habe ich höchstens zu dem P45 Chipsatz gesehen.

Daher meine Fragen : 

- Welchen Chipsatz sollte ich zum Übertakten eines Q6600 auf dem 775 Sockel nutzen ? 

- Habt ihr eine Empfehlung zu einem speziellen Mainboard ?

Danke schon mal im vorraus für jegliche Antworten :)

...zur Frage

welche CPU ist besser fürs zocken?

Was ist besser fürs zocken der Intel BX80677I77700K Quad-Core "Kaby Lake" Prozessor (Basistakt 4.20GHz, Turbotakt 4.50GHz) oder der Intel Core i7-6700K Prozessor (8MB Cache, LGA1151, 4GHz)

...zur Frage

I7 6700k Skylake auf z370 Board?

Moin. Schnelle einfach frage. Passt der I7 6700k so. 1151 auf dieses Board? MSI Z370 GAMING PRO CARBON

also der z370 Chipsatz/ so.1151 da ich gelesen habe das kaby lake nicht passt und ich nichts zu skylake gefunden habe. Bin ich mir jetzt unsicher.

danke euch

...zur Frage

i5 7600k übertakten welcher Chipsatz aufm mainboard?

Moin ,

will mir einen i5 7600k holen, so den kann man ja übertakten so bis 4,7 Ghz geht ja locker so aber welchen Chipsatz muss ich da nehmen ?

Z270 ? oder H170

und was heißen die verschiedenen Chipsätze

?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?