Welcher Buchstabe hat der Unfallverursacher und der Unfall geschädigte auf dem Polizeizettel den man bei einem Unfall kriegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Berlin gibt es einen Vordruck dafür... da werden die Kennziffern 01 und 02 eingetragen. 01 ist in der Regel der augenscheinliche Verursacher. Die Abschließende Festlegung erfolgt jedoch erst später.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei entscheidet doch nicht vor Ort wer Schuldiger ist.
Interne Bezeichnungen sind BES für Beschuldigter und GES für Geschädigter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 "der , der recht hat"

Die Polizei entscheidet nicht vor Ort, wer Recht hat. Die stellt ertmal nur den objektiven Sachverhalt (ohne Schuldzuweisung/-feststellung) fest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?