Welcher Broker für "Binäre Optionen"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit deinen 13 Jahren würde ich dir dringend davon abraten. Hast du generell Ahnung wie Börsengeschäfte funktionieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Easy12345678
28.12.2015, 16:50

Ja,habe ich . Ein Freund hat die eine Frage mit den "13 Jahren" geschrieben (ich bin nämlich volljährig).

0

Da gibt es wirklich viele Broker die einem das Blaue vom Himmel versprechen aber man muss sich selber ein Bild machen. Ich habe ja auch mit binären Optionen gehandelt, bzw handele immer noch. Meine Erfahrungen habe ich machen können und muss sagen, dass BDswiss http://www.geldplus.net/bdswiss/ für mich am besten war und ich auch über diesen Handel :) 

Vielleicht kann dir ja mein Tipp helfen. Aber wichtig ist, dass du halt weißt wie viel Geld du investieren möchtest. Mit 500€ kommst du zum Beispiel nicht weit. Deshalb sollte man sich da schon Gedanken drüber machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohannesSteiner
12.03.2016, 17:22

Auf http://www.forexaktuell.com/ werden auch verschiedene Broker vorgestellt. Hat mir geholfen, einen kleinen Überblick über die verschiedenen Anbieter zu bekommen.

0
Kommentar von konstantinbkr
14.03.2016, 17:40

Habe keine Erfahrung, aber einen Erfahrungsbericht gefunden. Wichtig: schau dir nicht nur einen an, sondern viele verschiedene! Daraus dann eine Meinung bilden: http://brokerworld24.com/bs/

0

Gibts nicht. Bei binären optionen wirst du nur abgezockt. Die haben sogar mitarbeiter in foren wie gutefrage.net geschleust um auf fragen wie deine mit ihrer firma zu anworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Easy12345678
28.12.2015, 16:34

Ok . Ich überlege mir die ganze Sache noch einmal.Ist wenigstens die Sparkasse in Sachen 'Binäre Optionen' seriös bei Ein- und Auszahlungen ?

0
Kommentar von werweisswasokay
28.12.2015, 19:03

denke schon. falls die sparkasse anbietet dass du selbst handeln kannst

0
Kommentar von Easy12345678
28.12.2015, 20:12

Ich habe im Internet nichts zur Sparkasse im Zusammenhang mit Binären Optionen gefunden.Vermutlich habe ich die Binären Optionen mit CFD's verwechselt. Handeln Sie mit Binären Optionen ?

0

Ich habe mit BD Swiss nur gute Erfahrungen gemacht. Der Broker wurde mir empfohlen. Zusätzlich habe ich mich hier: http://www.forexbroker24.com/bdswiss über BD Swiss weitergehend informiert. Beim Auszahlen gab es auch nie Probleme. Der Broker wirkt auf mich seriös. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?