Welcher Bodenbelag ist für Allergiker am besten,Kork, Parkett oder Laminat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Allergie-auslösenden Stoffe befinden sich ja eher nicht im Material selbst, sondern darauf (Staub, Tierhaare, Pollen, etc). Für den Allergiker ist also wichtig, dass die Oberfläche absolut glatt und spaltenfrei, sowie leicht zu reinigen ist. M.E. hat Laminat, ggf. auch Kork da mehr zu bieten, als Parkett, was in den meißten Fällen eine rauhere Oberfläche (Holzstruktur/Maserung) hat und teilweise auch mehr und breitere Spalten bildet, in denen sich Staub und Milben verstecken können. Zum Thema Laminat für Allergiker sei mal auf http://www.mylaminate.eu/de/wohlbefinden/allergiker.html verwiesen. Da steht noch mehr zum Thema

Stein-und Kachelboden.

Die Versiegelungslacke für Parkett sind wenig gesund, die Oberfläche glatt versiegelt.

Der Staubsauger saugt auch die Ritzen.

Kork bekommt leicht Flecken, die schwer rausgehen; ist auch versiegelt.

Laminat hat Plastikoberfläche.

Linoleum ist das beste, aber zu teuer. Ist ein Naturprodukt, übrigens. Daher für den Altbau perfekt.

PVC, Vinyl, da weiß ich es nicht. Bin mehr für Naturprodukte.

Steinboden und Kacheln sind wohl am antiallergischsten.

0

Solange sie keine chemischen Ausdünstungen von sich geben, kommen alle 3 in Frage. Bei Kork sollte man vielleicht welches nehmen, dass gewachst ist. Wichtig ist eine glatte, pflegeleichte Oberfläche, die sich gut von Schmutz und Staub reinigen läßt.

Lösemittelfreier Kork ist die erste Wahl. Das Kork sorgt für ein angenehmes Wohnklima. Im Sommer kühl, im Winter warm und absolut pflegeleicht und unempfindlich. Da setzt sich nichts in irgendwelche Ritzen.

Aber ich habe gelesen, daß Kork in normal genutzten Räumen nur bedingt einsetzbar sei. Ist das wahr?

0
@jwieczorek

Wenn du da mit dicken Klumpschuhen drauf rumtrampelst oder das Gewicht von Tischen und Stühlen je nach Dicke der Beine auf einer kleinen Fläche lastet, dann kann man sich in den Kork Vertiefungen drücken, die nicht wieder weggehen. Darum wohl.

0

Was möchtest Du wissen?