Welcher Beruf käme in Frage?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kellner, Anwalt, Verkäufer, Bibliothekar, Dokumentalist, Archivar, Lehrer

Buchhalter! Banker, Kredithai...Vermögensberater...

sorry bei Buchhalter fällt mir das kontieren schwer. In der Ausbildung bin ich mit der Software Fibu gar nicht klar gekommen.

0

Habe ein sehr gutes Zahlengedächtnis:

Du bist der perfekte Kellner!

Rechtmäßigkeit von Inkassoforderungen

Mein noch nicht volljähriger Sohn (er ist jetzt 17) hat bei Amazon 4 Bestellungen getätigt. 3 auf Rechnung und eine über Lastschrift. Diese konnte mangels Deckung jedoch nicht eingelöst werden und mit der Überweisung der anderen drei ist auch einiges schief gelaufen. Amazon hat dann per e-mail eine Zahlungsaufforderung an meinen Sohn geschickt. Allerdings hatten wir eine zeitweise kein Internet, da wir unseren Anbieter gewechselt hatten und somit die mail nicht lesen konnten. Ende Januar mahnte Amazon dann schriftlich. Unser Sohn sagte, er würde die Forderungen begleichen(hat er jedoch nicht). Heute kam dann ein Schreiben von einem Inkassounternehmen zur Begleichung der Rechnung. Die Summe der Einkäufe beläuft sich auf 140,-€. Zahlen soll mein Sohn mit Amazon-Mahnkosten + Inkassogebühren 300,- €. Meine Frage ist, kann man nach einer Mahnung schon ein Inkassobüro einschalten und muss man an dieses zahlen? Das Rechtsgeschäft ist man ja mit Amazon eingegangen. Wer kann schnell gute Ratschläge geben (aber bitte nicht, dass man lieber den Sohn hätte kontrollieren sollen).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?