Welcher Bausparvertrag ist noch rentabel?

8 Antworten

da ich selber davon betroffen war, klare Aussage, vergiss jeden Bausparer. Du brauchst wie bei jedem anderen Darlehen auch Sicherheit in diesem Fall Grundschuldeintrag vom Gebäude. Habe LBS mit Sparkassendarlehen verglichen. Das 2. war bei den Konditionen viel besser.

wie waren da die Konditionen? Über die gesamte Darlehenslaufzeit (nicht befristet)

0

LBS ist Sparkasse! Verstehe deine Argumentation nicht. Natürlich braucht man bei jedem Darlehen, das man nicht anderweitig besichern kann, ein Eintrag ins Grundbuch. Was soll daran schlimm sein?

0

Es gibt keinen Bausparer mit guten Konditionen. Eventuell kann es sinvoll sein einen Bausparer abzuschließen, wenn du vorhast in ein paar Jahren zu bauen und dir die günstigen Zinsen sichern möchtest, aber ich halte auch dies für absoluten Quatsch. Jeder Bausparer hat schlechte Ansparzinsen, die aber wiederum notwendig wären, damit sich dein Geld auch vermehrt. Spare dein Geld in einem vernünftigen Investment und lege die Summe als Eigenanteil, wenn du bauen möchtest auf einen Schlag auf den Tisch. Wenn dein Einkommen passt, wird dir eine Bank auch ein passendes Darlehen mit Zinsfestschreibung geben. Es ist aber auch dann noch möglich mit einer gewissen Wartezeit dieses Kapital in einen Bausparer einzubezahlen, um sich günstigere Zinsen zu sichern. Geh zu einem unabhängigen Makler, der auch Immobilienfinanzierungen macht. Er sollte in der Lage sein ein Angebot, zugeschnitten auf deine Bedürfnisse zu machen.

Du mußt dir grundsätzlich klar werden wofür du einen Bausparvertrag willst. Als reine Geldanlage ist er gänzlich ungeeignet. Wenn Du dir für später das günstige Darlehen sichern willst, macht er durchaus Sinn. Wenn Du Geld mit guter Rendite anlegen willst,ist der Bausparvertrag das falsche. Egal wo. Dann ist eine gute Anlage in Fonds das bessere Rezept.

Kann ich einen LBS Bausparvertrag ohne Folgevertrag vorzeitig kündigen?

Meine Eltern haben damals zwei Bausparverträge bei der LBS angelegt. Nun möchte ich beide vorzeitig kündigen und nehme etwaige Kürzungen der angesparten Summe in Kauf und wünsche eine sofortige Auszahlung.

Nach der Kündigung der Verträge wurden mir 3 Formulare zugeschickt:

  • Kündigung Bausparvertrag 1
  • Kündigung Bausparvertrag 2
  • Abschluss eines Folgevertrags

Nun frage ich mich warum ich einen neuen Vertrag abschließen soll. Ich will die beiden lediglich kündigen und keinen Bausparvertrag mehr haben. In den Kündigungen steht jeweils, dass die LBS einen Betrag um die 100 Eur auf den neuen Vertrag zu überweisen.

Kann ich diese Stelle in der Kündigung streichen und lediglich die Formulare der Kündigungen zurück senden?

Beste Grüße

...zur Frage

Einzahlungslimit bei LBS Bausparvertrag

Liebe Experten,

ich habe bei der LBS einen Bausparvertrag mit einer Bausparsumme von 7.000€ und einem monatlichen Einzahlungsbetrag von 50€ laufen. Heute erhielt ich ein Schreiben, in dem mir mitgeteilt wurde, dass in diesem Jahr ein jährliches Einzahlungslimit von 5% der Bausparsumme eingeführt wurde. Da ich nicht ganz unvorbereitet zum Beratungsgespräch gehen möchte, wollte ich eure Meinung dazu hören. Was würdet ihr machen? Darauf bestehen, dass die alten Konditionen bestehen bleiben? Den Beitrag entsprechend verringern? Den Vertrag ganz auflösen? Oder verstehe ich das alles falsch, und meine Sorgen sind unberechtigt?

Danke schon im Vorraus, ich freue mich über jede Meinung, Stefan

...zur Frage

Bausparvertrag verkaufen ohne große Verluste?

Guten Tag,

ich möchte meinen Bausparvertrag gerne verkaufen.

Gibt es eine Möglichkeit, den Vertrag weiter zu verkaufen ohne einen Verlust zu machen?

Habe bislang nur etwas unseriöse Seiten gefunden bei denen ich den Vertrag verkaufen kann und dabei aber 10% Verlust mache. Theoretisch müsste man doch Gewinn machen da ein Bausparvertrag ja auch einiges kostet.

Selbst wenn es +- 0 ist, ist es möglich an private Leute den zu verkaufen? Z.B. über Kleinanzeigen oder sonstiges?

MfG

PS: ist ein Vertrag bei LBS

...zur Frage

Bei welcher Bewertungszahl wird mein LBS West Bausparvertrag zugeteilt?

Mit welcher Bewertungszahl teilt die LBS West die Bausparverträge zu?

...zur Frage

lbs Bausparvertrag steuer?

Hallo ich habe mal ne frage und bin über jede Hilfreiche Antwort froh. Also ich hatte ein Lbs Bausparvertrag. Da habe ich jeden Monat 100 euro eingezahlt 4 Monate lang in dem Zeitraum bin ich umgezogen und das geld war im moment knapp daher wollte ich mir die bis dahin 400 eingezahlten Euros auszahlen lassen und den vertrag erstmal stoppen und nach 2 monaten weiterführen also ne zahlpause. Bei lbs meinte die das dass nicht geht ich müsste schon den vertrag auflösen und ein neuen mach dannn krieg ich das geld ausgezahlt und den neuen Vertrag bekomme ich zu den gleichen Konditionen wie den alten. Das habe ich auch so gemacht jetzt habe ich vorige Woche das Geld aus dem alten Bausparvertrag erhalten jedoch nur 281,00 Euro und ein Brief von lbs darin steht das ich 281 euro erhalte und 119 Euro ans Finanzamt geht. Das kommt mir aber komisch vor ich finds auch ne Unverschämtheit. Wieso soll ich von den 400 ersparten Euros 120 Euro ans Finanzamt abgeben das kann doch nicht sein oder ? Das Geld ist ja quasi schon versteuert da ich arbeiten gehe und ich von meine lohn bereits steuern abdrücke. Wenns danach geht und ich wenn ich mir bei 20.000 euro auch steuern zahlen muss brauch ich kein Bausparvertrag. Ist das ganze so richtig ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?