Welcher Baum trägt diese Blüten (Vietnam; Film; Three Seasons)

2 Antworten

also ich vermeute mal das sind keine Blütenblätter, sondern Gingkoblätter .... der Gingko ist vond er Familie her ein Nadelbaum, die Nadeln sind aber zu Blättern zusammen gewachsen und fallen im Herbst wie nornmale Blätter ab ....

Hallo ThreeSeasons,

das ist der Flammenbaum, auch Flamboyant (Delonix regia).

http://www.visoflora.com/photos-nature/photo-delonix-regia-4.html

LG :)

Baum mit rosa BLÄTTER

Hallo, ich bin heute an einem Chinesischen Restaurant an einer Bundesstrasse vorbei gefahren, wo mehrere ca 3 Meter hohe Bäume standen, deren BLÄTTER grell rosa waren. Ich hab schon einiges hier durchforstet, die japanische Zierkirsche kam da schon nah dran, auch andere, aber die haben ja dann doch eher rosa Blüten... Ich such einen Baum,der (jetzt im Winter !! ) knallrosa Blätter hat, die an recht dicken Ästen hängen (ca 3-5cm), die Äste hängen nicht runter (keine Weidenart). Ich denke die Bäume sind auf diese Größe gestutzt, da das Lokal zu hatte konnte ich leider dort niemand fragen. Es sah schon recht künstlich aus, aber ich kann mir nicht vorstellen das sich jemand sowas aus Plastik um`s Haus stellt... Wäre toll wenn mir da jemand helfen könnte...

...zur Frage

In welcher Entfernung können Apfelbäume max. stehen, sodass sie sich noch gegenseitig befruchten?

Hallo!

Hab gerade in meiner Euphorie einen Apfelbaum der Sorte Rote Sternrenette gekauft. Dann irgendwann fiel mir ein, dass Apfelbäume ja einen Bestäuberbaum benötigen um guten Ertrag zu haben. Im zweiten Gedanken fiel mir ein, dass unsere Nachbarn (ca. 100m entfernt) auch Apfelbäume haben.

Reicht diese Entfernung noch aus, um mein Bäumchen zu erreichen?

Liebe Grüße, Sina

...zur Frage

Anzeige gegen dewog wegen baumfällung?

Also:

Seit ca einem Jahr finden an unserem Haus und den Häusern in der Umgebung Bauarbeiten statt. Dafür fällen die Arbeiter überall Bäume und zerstören die ganze Siedlung. So, ja ich finde es sehr schade um die ganzen Bäume, das ist aber nicht mein Anliegen. Gerade eben vor einer halbe Stunde ungefähr, haben sie den Baum vor unserer Tür gefällt. Die Arbeiter haben meiner Mutter vorher gesagt, dass sie den Baum nicht fällen werden, denn da wo er steht soll ein Aufzug hin und sie wollten nur ein Stück von der Krone absägen. Jetzt ist der komplette Baum weg. Meine Mutter ist ziemlich aufgelöst, denn sie und meine Großmutter haben den Baum schon vor sehr langer Zeit gepflanzt, er war älter als ich. Und er ist auch kein einfacher Baum, er ist ein persischer Baum gewesen, der auch jedes Jahr wunderschöne Blüten und Früchte hatte, die auch unsere Nachbarn erfreut hat und auch die sie gegessen haben. Meine Mutter hat eben mit den Leuten, die den Baum gefällt haben diskutiert und sie sagen dass es ja nicht ihre Entscheidung war und sie nur ihre Arbeit machen und die dewog entschieden hat, dass der Baum weg soll.

Unser Anliegen ist nun, wir wollen Anzeige oder Beschwerde einreichen gegen die dewog. Wir wissen aber nicht wie das funktioniert evt mit einer naturschutzorganisation? Denn wie gesagt der Baum stand da sehr lange Zeit, ungefähr 30 Jahre oder so und er war ein Stück zuhause und jetzt ist er einfach weg.

Kann man also Anzeige erstatten? Oder was kann man denn machen und an wen muss man sich dann wenden? Bitte schnelle Antworten, Danke

...zur Frage

Was sind das für Pflanzen/Bäume/Sträucher?

Hallo, ich brauche dringend eure Hilfe.

Mein Sohn muss ein Herbarium anlegen und hat Pflanzen gesammelt. Wir wissen bei diesen aber nicht, was es ist:( Bei den gelben länglichen Blumen sind schon etliche Blüten abgefallen, waren schon am verblühen,als wir sie gefunden haben (Stadt/Verkehrsinsel). Die weisse längliche Blüte und die roten/pinken stammen von einem Baum,aber welcher??Dieanderen gelben Blüten stammen von einer Hecke/Strauch.

 

 

...zur Frage

Wie viele Blätter besitzt eine ausgewachsene Buche,und für wie viel Menschen liefert sie damit den jährlichen Sauerstoffbedarf?

...zur Frage

Fortpflanzung meines Zitronenbaums

Moin mojn ich hab mal wieder eine Frage ;P Also ich habe mir von meinem Vater vor kurzem einen hübschen kleinen bzw mittelgroßen Zitronenbaum schenken lassen er trägt schon Früchte und die ersten Blüten bekommt er nun auch. Bloß jetzt stellt sich mir die Frage nach dem sich eine Blüte geöffnet hat wie der sich nun Fortpflanzt so weit wie ichs sehen konnte bei der einen Blüte war die nun männlich o: ich hab jetzt eben auch versucht ein bisschen zu Googeln aber was sinnvolles hab ich nun nicht wirklich gefunden..

Na ja um das noch ein mal kurz in eine frage zu formulieren mach ich das mal so..

Gibt es Männliche und weibliche Zitronen bäume oder sind männliche und weibliche Blüten auf einem Baum? Als zusätzliche Frage hätte ich dann noch wie ich die dann am besten künstlich befruchten könnte denn Bienchen sind bei uns im 4. Stock so selten zusehn.. eine schnelle Antwort währe mir ganz lieb weil ich will ja das mein Bäumchen schnell neue Früchte kriegt :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?