Welcher Baby Stubenwagen taugt was?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einen Stubenwagen haben wir nie gebraucht und nie vermißt! Entweder waren die Kinder im Kinderwagen oder im Laufstall. Bei einem Stubenwagen hätte ich auch viel zu viel Angst gehabt, dass der Hund den mal umwirft!

BabyShay 29.10.2012, 00:05

darf ich fragen, womit du den laufstall ausgestattet hast und ob deine kinder da geschlafen haben???

0
ErsterSchnee 29.10.2012, 00:08
@BabyShay

Da lag einfach eine Krabbeldecke und ein bißchen Spielzeug drin und natürlich haben sie auch darin geschlafen. Ich hab sie ja nicht jedesmal zum Schlafen rausgenommen und in den Kinderwagen gelegt.

0
ErsterSchnee 29.10.2012, 00:19
@BabyShay

Erstens ist das nicht so ein Drama und zweitens muss man ja keine Krabbeldecke nehmen, die so dünn ist, dass sie bei der ersten Bewegung kaputtreißt.

0

ich bin selber schwanger habe gesagt ne stubenwaggen brauche ich net ne laufketter in höhen verstellbar ist für zuhause bei meinen eltern gibt es großen teppich kommt ne decke hin als spielecke wenn es paar wochen erst alt ist.da kinderwaggen bei meinen eltern habe da ich den nicht immer hin und her nehemen will kommt der mit in die wohnung oder großen wäschekorb mit ner decke drin das kleine drin liegen kann schlafen kann.

BabyShay 29.10.2012, 00:01

waaas??? dein kind wird im kinderwagen schlafen????? wenn du genug platz hast: BITTE BITTE kauf ein richtiges bett! da kannst du das baby auch sicher ablegen, wenn du weiss ich was tun musst/willst.

0
Sun31987 29.10.2012, 05:55
@BabyShay

meinte bei meinen eltern da habe ich reisbett kinderwaggen zuhause habe ich bett habe ja alles schon fertig

0

also auf marke habe ich nich geschaut, ich bin einfach in ein babygeschäft und hab mir da einen ausgesucht, kurz und bündig :-) da mussten dann "nur" die räder angemacht werden und schon stand er in aller pracht da :-) ich hab mir einen korb ausgesucht und könnte den immer noch benützen, aber meine tochter bewegt sich inzwischen gerne und da ist mir ein laufgitter lieber. da kann sie dann auch mal schlafen (hab ich sehr bequem ausgestattet, die dinger sind ja so hart!) ich finde stubenwagen übrigens sehr hübsch und sie sparen enorm platz, vielleicht kann sie ihn dann weiterverschenken oder verkaufen, er muss nicht im keller rumstehen :-) meiner hat fast 300 franken gekostet und ich finde ihn sehr stabil, aber am besten find ich, dass ihn meine cousine bald gut gebrauchen kann und er wirklich ausgedient hat, natürlich nicht optisch hehe (sie hat übrigens 4 kinder und hat selbst gemeint, dass der für den anfang praktischer wäre, etwas platz spart und sie das baby immer auf rädern mitnehmen kann :-)

ach so ja, sowas ist sehr traditionell und nie aus der mode, ich hatte schon vor 26 jahren einen und finde auch die kinderwagen von früher seeeehr cool :-)

ein stubenwagen ist wirklich was hübsches, aber bist du sicher? die liegefläche ist meisst nicht groß, und nach ein paar wochen landet der dann schon wieder im keller oder auf dem dachboden. wie wärs mit einer wiege auf rädern? die wiegefunktion lässt sich sperren. und die liegefläche ist ca. 1 meter. wenns denn sowas in der art sein soll.

sowas meine ich

http://www.amazon.de/Pinolino-122403M-Pendelwiege-Tina-wei%C3%9F/dp/B000UWBWGY/ref=sr_1_1?s=baby&ie=UTF8&qid=1351462436&sr=1-1

wie ich grade lese soll es ein behelf sein wenn sie mal bei euch ist. dann würde doch ein reisebett welches jahre nützlich ist doch noch besser sein

Die Stubenwagen in XXL von Waldin mit den großen Rädern, die sogenannten Bollerwagen kann man fast ein halbes Jahr nutzen, war zumindest bei uns so ... http://babybett.info/waldin-stubenwagen/ da findest noch paar mehr Infos, wir hatten den in grün, war super.

;-) Glückwunsch! Es gibt "bollerwagen" die man schwenken kann, damit das Baby leichter einschläft. Kostet nicht unbedingt mehr und ist sehr, sehr, vorteilhaft;-)))) babyone (Geschäft-auch online) hat da tolle Angebote und schöne Designs!

Was möchtest Du wissen?