Welcher baby-name ist am besten?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Also ich persönlich finde von den aufgezählten Namen den Namen Alison am besten da die anderen "gewöhnungsvedürftig" sind und oftmals werden sie von anderen Leuten im Kindergarten(in 3-4 jahren) falsch gelesen oder geschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alison Camille ist mit Absatand der schönste *-*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gefällt der Name Zola besonders gut! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Namen finde ich alle nicht so besonders gut, gerade weil sie kein Mensch eindeutig aussprechen kann. Man müsste immer dazu sagen, wie es sich jetzt ausspricht. Am ehesten würde ich, wenn es schon einer dieser Namen sein muss, für Alison plädieren, da weiß man wenigstens, wie es auszusprechen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EdnaImmers
28.04.2016, 16:13

Alison oder Älison?

0
Kommentar von MARLBOROpink
28.04.2016, 16:19

Bist du per Zufall aus Deutschland? Dort ist alles ausser Deutsch eh fremd.

Du hast kein Mensch gesagt, ich habe die Namen schon richtig im Kopf ausgesprochen.

0

Kiera und Also find ich von diesen Namen am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat hoffentlich keinen typisch deutschen Nachnamen?
Mit Namen aus anderen Sprachen als Erstname bzw. Rufname wäre ich vorsichtig, weil sie meistens falsch ausgesprochen werden.

Ich finde keinen der Namen wirklich schön, wenn ich wählen müsste, würde ich Camille nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
28.04.2016, 16:14

Scarlett Lehmann ist doch toll..... :-))

1

Estelle steht auch zur auswahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alison gefällt mir am besten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alison und Kiera find ich am besten aber die anderen Namen sind auch schön :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die klingen alle irgendwie künstlich modern.

Ich fürchte, das Kind wird nicht glücklich damit. Vor allem, weil es später gegenüber anderen immer den Namen buchstabieren oder die Aussprache korrigieren muss, so wei du es oben schon getan hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sinabnc
28.04.2016, 16:15

Meine schwester hat selber einen namen den sie bustabieren muss und sie kommt damit super klar

0

Wie wäre es mit Saskia oder Ronja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hängt immer auch vom Nachnamen ab.

Persönlich mag ich keine Namen, bei denen die Aussprache erst erklärt werden muss. :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?