Welcher Arzt schaut nach der Schilddrüse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Hausarzt kann zuerst eine Schilddrüsenhormonbestimmung (TSH) im Blut machen. Ist der Wert im Normbeich und hast auch keine Anzeichen einer Schilddrüsenunter - oder Überfunktion, brauchst du zu keinem Facharzt. Weichen die Werte ab, oder gibt es grsundheitliche Störungen, die von einer Schilddrüse kommen, wäre ein "Endokrinologe" der Arzt der Wahl.

Dein Hausaezt via Blutentnahme.

Wenn du nur die Werte wissen willst, reicht der Hausarzt erst mal.

Kannst erstmal zu Deinem Hausarzt gehen 

der überweist Dich dann

bbdkxkykxkdnf 05.07.2017, 18:15

war schon soooo oft beim hausarzt.. der sagt aber dass das nun mal normal wäre das sich mein blutdruck manchmal erhöht.. "kommt drauf an was ich davor gemacht habe... " aber ich hab davor kein sport gemacht und der checkt das nicht 😤

0
kernash 05.07.2017, 18:18
@bbdkxkykxkdnf

Ist aber so. Der Blutdruck kann sich alleine schon erhöhen wenn du an etwas stressiges denkst.

0

Hausarzt oder Internist 

Was möchtest Du wissen?