Welcher Apfelsaft ist der Beste und günstigste

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

der von Lidl ist viel besser, als manche Markensäfte, sollte evtl ohne Zucker sein

ohne Zucker ist der Ja

0
@crasyhome

ohne zugesetzten Zucker meinst Du. Apfelsaft hat enorm viel Fruchtzucker, wesentlich mehr als eine Cola z.B.

Und sobald "Saft" auf der Verpackung steht, verbietet der Gesetzgeber den Zusatz von Zucker.

0
@AlexGay

ja gut aber nur Wasser trinken meine Kinder nicht .Da ist Apfelschorle also ein viertel Saft schon ok finde ich,immer noch besser wie cola oder eistee oder ähnliches...

0
@crasyhome

Natürlich. Gerade dein genanntes Mischungsverhältnis (ein viertel Saft) ist hervorragend!

0

Bei den Discountern gibt es auch naturtrüben Apfelsaft (Direktsaft?), der kostet zwar etwas mehr, aber mir schmeckt der besser!!

Nun ja. Günstig muss ja nicht der beste sein. Die meisten Säfte (gerade bei Discountern) sind aus Konzentrat, d.h. sie werden gepresst, zu Pulver verarbeitet und dann wird wieder Wasser in der Fabrik zugegeben... Wieviel das noch mit einem echten Saft zu tun hat, darfst Du dir selbst überlegen...

"Direktsäfte" werden dagegen gepresst und alles was da rauskommt ist halt der Saft. Es wird höchtens mal bischen noch gesiebt. Einige setzen dann aber noch Stoffe zu, um das haltbarer zu machen, Vitamin C ist ein gern genutzter Zusatzstoff dafür.

Wirklich gute Säfte sind daher mindestens mal Direktsäfte und verzichten auf Zusatzstoffe. Alnatura z.B. bietet da sehr gute Bio-Säfte an. Sind aber natürlich teurer als bei LIDL & Co.

In jedem Fall muss er ohne Zucker sein. Steht auf der Verpackung.

ohne zugesetzten Zucker meinst Du. Apfelsaft hat enorm viel Fruchtzucker, wesentlich mehr als eine Cola z.B.

Und sobald "Saft" auf der Verpackung steht, verbietet der Gesetzgeber den Zusatz von Zucker.

0

Ich würde keinen Saft nehmen. Saft ist genauso schädlich für den Körper wie weißer Zucker, weil er nur Auszüge aus einem Lebensmittel enthält. Wenn schon Saft, dann bitte den Trester extra mitessen.

... wo hast du denn die unglaubliche info her?

0

selbst gepresster

Bio-Apfelsaft oder selbst gemosteter...

Übrigens ...zu viel Apfelsaft ist für die Zähne nicht gut! (sagt mein Zahnarzt ;-))

Stark verdünnt geht es. Aber allgemein gesehen sind viele Obstsorten von Natur aus schon sehr süß, dass sie zum Beispiel bei einer Diät Probleme machen könnten!!

0

...dein zahnarzt ist leider unzureichend informiert...

0

Du machst bereits alles richtig!

Was möchtest Du wissen?