Welcher Anbieter eignet sich am besten für eine Downloadseite?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist eine Downloadseite? O.o 

Im ernst???

0
@tactless

Eine Website wo man Sachen zum downloaden anbietet

0
@KikiLP

Und was für Sachen? Warum schreibst du nicht einfach dass du einen Web-Hoster mit viel Festplattenspace und Traffic suchst? 

0

Kommt imho drauf an was du genau machen willst.

Kleine / wenige Downloads oder extern gehostet: 

Eignet sich jeder Anbieter, bei dem du ausreichend Speicherplatz für deine Zwecke bekommst, lima-city.de / bplaced.net oder was auch immer, nimm den, der dir persönlich am besten gefällt.

Viele und / oder rel große Downloads bei dem Anbieter selbst gehostet:

Das wird wohl bei den meisten kostenlosen Anbietern nicht wirklich gut funktionieren, meist sind entweder Downloadseiten von vornherein nicht erlaubt, oder der Speicherplatz bzw die maximale Dateigröße sind recht begrenzt.

Wenn es also relativ viele oder große Downloads sein sollen, die du auf der Seite anbieten willst, würde ich einfach die Downloads extern hosten (bei One Click Hostern)  und für die Webseite selbst den Anbieter nehmen, der unabhängig davon halt das bietet, was mir wichtig ist (ich weiß ja nicht, ob du z.B. PHP und MySQL brauchst oder dir einfache statische Seiten reichen oder was auch immer).

Mir ist nicht ganz klar was Du damit meinst. Falls Du aber einen kostenlosen "Webhoster" suchst, auf dem Du eine Seite einrichtest von der andere Menschen etwas "downloaden" können, dann wirst Du ab einem gewissen Traffic nicht um einen seriösen Anbieter rumkommen.

Denn auch die kostenlosen Anbieter kostet das Hosting und der Traffic etwas, deswegen sind die Angebote meist streng regelmentiert was Traffic, Speicherplatz, Datenbanken usw. betrifft.

Was möchtest Du wissen?