Welcher Allianz wäre Portugal im 2. Weltkrieg eher beigetreten? (Allierte oder Achsenmächte)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die portugiesischen Muetter haben eine Statue an der Teje-Muendung gestifftet, weil Portugal nicht am Zweiten Weltkrieg teilgenommen hat.

Warum der Eine oder Andere Beitritt zum Krieg nicht stattgefunden hat, ist erst einmal in Ordnung und zweitens wie sollte das gehen?

Portugal ist zu dieser Zeit keine Seemacht gewesen und zu Land liegt Spanien mit seinen hohen Gebirge Pyrenaeen dazwischen, zu Frankreich.

Gut so Portugal, es blieb dir viel erspart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Portugal war - genauso wie Spanien - abhängig von Lebensmittel- und Treibstofflieferungen der Alliierten. 

Im Falle des Ausbleibens wäre es zu Hungersnöten und Aufständen gekommen. 

Die Achsenmächte wären kaum imstande gewesen, diese Ausfälle zu kompensieren. 

Daher verhielten sich beide Staaten strikt neutral, Spanien verweigerte auch den Wunsch der Nazis, Gibraltar zu erobern.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Alliierten.

Die konservativ-autoritäre EInparteien-Dikatatur Salazars mit faschistoiden Zügen gewährte den Alliierten 1943 Militärstützpunktrechte auf den Azoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?